• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Lichtblitze und Schatten

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Lichtblitze und Schatten

    Guten Tag Frau Dr. Liekfeld!


    Mir ist heute zum 2.Mal passiert,dass ich ganz viele Lichtblitze auf einmal sah und sich anschließend ein großer Schatten vor mein Gesichtsfeld zog,der aber nach wenigen Minuten wieder verschwand.Auf dem Amsler-Gitter sah ich diesen Schatten erst goldfarbig und völlig undurchsichtig,später wurde er langsam grau und dann auch wieder durchsichtig bis er weg war.
    War beides Mal am rechten Auge,nur das es beim 1. Mal im unteren Bereich stattfand und heute im oberen Bereich.Beides Mal war es mir dabei auch schwindelig,aber vielleicht war das auch nur die Aufregung in diesem Moment.
    Nun meine Frage.....haben sie eine Erklärung dazu??? Ich habe übrigens auch eine Zapfen-Stäbchen-Dystrophie!!! Könnte das auch mit meiner Erkrankung zusammenhängen???


    Würde mich über jede Antwort dazu freuen! Vielleicht hat ja jemand anders auch schon so etwas erlebt und kann dazu etwas sahen!!


    Katel


  • Re: Lichtblitze und Schatten


    Guten Abend, Katel,
    es könnte sich um eine "Augen-Migräne" handeln, aber auch um Veränderungen der Netzhaut oder des Glaskörpers. Vorsichtshalber sollten Sie vielleicht bei einem Augenarzt die Netzhaut untersuchen lassen.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Priv.-Doz. Dr. A. Liekfeld.

    Kommentar


    • Re: Lichtblitze und Schatten


      Hallo

      vor ein paar Jahren hatte ich in beiden Augen Blitzphänomene gesehen, , als sie sich verstärkten, bin ich schnell zum Augenarzt gegangen, der Risse in beiden Netzhäuten diagnostizierte und schnell per Laser verschweißen konnte.

      Bist Du stark Kurzsichtig? Dann haben wir eine Disposition für diese Probleme.

      alles Gute

      ADS.

      Kommentar