• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Persistierender hyperpl. prim. Glaskörper

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Persistierender hyperpl. prim. Glaskörper

    Bei unserem 6 Monate alten Sohn wurde die Diagnose persistierender hyperplastischer primärer Glaskörper mit Resten von Arterie hyaloidea mit hinterem Polstar gestellt. Er muß schnellstens operiert werden! Wir sind aber ganz unsicher, in welcher Klinik das mit größtmöglichem Erfolg gemacht werden kann. Hat schon jemand Erfahrung mit dieser Krankheit sammeln können und kann uns raten, an welche Klinik in Deutschland wir uns wenden sollen.
    Falls jemand etwas über diese Krankheit weiß, möchte er sich bitte so schnell wie möglich melden! Danke!