• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Netzhautprobleme wegen Zahn?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Netzhautprobleme wegen Zahn?

    Hallo!

    Würde mich mal interessieren ob es bekannte Netzhautprobleme ursächlich von einem wurzeltoten Zahn bekannt sind. Im speziellen: Kann ein wurzeltoter aber "sanierter" Zahn der irgendwo doch noch Probleme mit der Wurzelspitze hat im Oberkiefer derart "infektiös" sein dass er das darüberliegende Auge diskret schädigt? Also eigentlich äusserlich nicht sichtbar eine Entzündung besteht auch nicht schmerzt aber eben diverse Gifte durch die Augenhöhle "injiziert" und so raumfordernd an irgendeiner Stelle auf den Augapfel und indirekt die Netzhaut beeinflusst.
    Wie kann man das verifizieren?


  • Re: Netzhautprobleme wegen Zahn?


    keine ahnung, leider, aber habe ähnliche frage. mein sohn (5) hatte vor einigen wochen eine wurzelbehandlung. der zahn tut immer noch ab und zu weh, und seit 1-2 wochen hat er probleme mit den augen, sprich er zwinkert total viel und sehr auffaellig. er hat keine offensichtlichen augenprobleme da wir erst vor 2 monaten beim augenarzt waren, aber das zwinkern ist unuebersehbar. wollte auch fragen ob ein zusammenhang besteht. bin neu im forum, wie kann man frage an dr. weiterleiten?

    Kommentar