• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwindel bei Cipralex?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwindel bei Cipralex?

    Ich nehme seit etwa 2 Monaten wegen Depressionen das Medikament Cipralex.
    Eigentlich ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Allerdings habe ich gestern gleichzeitig eine Mexalen-Tablette genommen (Kopfschmerzen) und hatte einige Zeit später schreckliche Schwindelanfälle, ich wurde richtig panisch.
    Kennt jemand diese Nebenwirkung, oder kann das von der Kombination beider Medikamente kommen? Es war wirklich schlimm, ich habe mich bis jetzt nicht getraut meine tägliche Cipralex-Tablette zu schlucken.
    LG Corinna

  • RE: Schwindel bei Cipralex?


    hallo Corinna,

    Sicher sind die Nebenwirkungen bei jedem unterschiedlich. Wenn du schon 2 Monate Cipralex nimmst, kann davon der Schwindel kaum sein. Wahrscheinlich ist es eine Wechselwirkung mit dem anderen Mittel , welches ich nicht kenne und auch nicht bei den Medikamenten hier gefunden habe. Ich nehme auch Cipralex.

    MfG Betty

    Kommentar


    • RE: Schwindel bei Cipralex?


      Hallo,

      bei den von Ihnen beschriebenen Symptomen handelt es sich möglicherweise um Nebenwirkungen von Citalopram, die nur zufällig mit der Einnahme von Paracetamol zusammengetroffen sind. Insbesondere Schwindel ist eine häufige Nebenwirkung von Citalopram. Bitte sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Arzt darüber, damit er gemeinsam mit Ihnen über die weitere Behandlung entscheiden kann.

      Mit freundlichen Grüßen
      Dr. Heike Pipping

      Kommentar