• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Absetzen von Seropram

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Absetzen von Seropram

    Ich nehme seit 2 Jahren Seropram wegen meiner Angstzustände und bin nun dabei es langsam abzusetzen. Von Nebenerscheinungen steht im Beipackzettel nichts. Seit 4 Wochen, seit ich absetze (viertel Tablette) habe ich total Durchfall und Kopfschmwerzen. Wer weiß, ob das mit dem Absetzen der Seropram zusammenhängt?

  • RE: Absetzen von Seropram


    Hallo,

    es hängt möglichweise mit Seropram zusammen. Die Wirkung hält nach dem Absetzen noch eine Weile an; es können sich aber auch Entzugssymptome einstellen.
    Bitte unbedingt Rücksprache mit dem Arzt nehmen!

    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Heike Pipping

    Kommentar