• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

mirtazapin und citalopram

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mirtazapin und citalopram

    hallo leute
    ich nehme seit 2 monate citalopram 40 mg habe keine nebenwirkung ausser ich kann nciht mehr richtig schlafen
    jetzt bekam ich von doc mirtazapin 30 mg kann ich die am abend nehmen da sie ja muede machen und citalopram am morgen ???
    weiss einer rat

    gruss molder

  • RE: mirtazapin und citalopram


    So ist es,nehme Citalopram morgens und Mirtazapin am Abend ein,da das eine Antriebssteigernd und das andere schlaffördernd ist,sind beides Antidepressiva,wäre eigentlich Aufgabe des verschreibenden Arztes dich darüber aufzuklären,schon mal an einen Arztwechsel gedacht?

    Kommentar


    • Re: RE: mirtazapin und citalopram


      habe im August diesen Jahres ein burnout also eine Depression gehabt und dagagen erst Mirtazipin 30 mg bekommen jetzt nach etwa neun Wochen hat mein Psychiater gesagt das die Dep. überstanden ist und ich Mirtazapin ausschleichen und mit Citalopram rein gehen soll eine Woche soll ich also beides nehmen habe aber seit dem ich mit dem Citalopram angefangen habe Nierenschmerzen hat das mit diesen Medikamenten zu tun ? Habe eine dritte Niere muß ich dazu sagen . wie soll ich die Schmerzen deuten .kann es sein das meine unruhe durch die dritte Niere kommen kann ist ja ein Organ mehr was Adrenalin Produziert vorhanden .

      Kommentar


      • Re: RE: mirtazapin und citalopram


        Hi
        Könnte das Citalopram sein .Die dritte Niere war ja schon vorher da .

        Lb Gruss

        Kommentar