• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Penicillin einnehmen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Penicillin einnehmen?

    Hallo, ich hatte gestern leichte (wirklich sehr leichte) Halsschmerzen und habe mir dann in den Rachenraum geleuchtet. Meine Mandeln waren etwas vergrößert und es war ein weißer/gräulicher Belag auf Ihnen zu sehen. Ich bin dann heute zur Notfallpraxis, da meine Hausärztin im Urlaub ist und mich der Belag beunruhigt hatte. Dort war es allerdings so voll, dass mir nur ganz kurz in den Mund geleuchtet wurde und direkt eine "aktue bakterielle eitrige Mandelentzündung" diagnostiziert wurde. Es wurde Penicillin verschrieben. Nun meine Frage, ich habe wirklich keinerlei Beschwerden, kein Fieber, keine Kopfschmerzen oder Krankheitsgefühl, eben nur diese ganz leichten Halsschmerzen (+leicht unangenehmer Geschmack im Mund) und auch nur ab und zu mal..und leicht geschwollene Lymphknoten..Ich habe ziemliche Bedenken vor der Einnahme des Antibiotikums, da mein Magen-Darm Trakt sehr empfindlich ist (reagiere auf "starke Medikamente" viel mit Erbrechen und Durchfall..)und ich mich sonst ja sehr gut fühle. Nur liest man viel, dass dieser eitrige Belag viele schlimme Komplikationen mit sich bringen kann. Nun wollte ich fragen, ob es sinnvoll wäre noch abzuwarten und dann gegebenenfalls nach dem Urlaub meiner Hausärztin einen Abstrich machen zu lassen oder lieber doch gleich das Antibiotikum einzunehmen?


  • Re: Penicillin einnehmen?

    Hallo,

    wenn der Arzt diese Diagnose gestellt hat, dann sollten Sie das Penicillin einnehmen.
    Ich wünsche Ihnen gute Besserung!
    Viele Grüße
    Dr. Heike Pipping

    Kommentar


    • Re: Penicillin einnehmen?

      Vielen Dank für Ihre Antwort! Ich habe heute morgen das Penicillin genommen (ca 1 Std vor dem Frühstück) gegen 9 Uhr, da ich momentan Urlaub habe. Ich soll es im 12h Abstand nehmen, das wäre in meinem Fall gegen 21 Uhr. Nun steht in der Packungsbeilage allerdings, dass ich das Arztneimittel am besten eine Stunde vor dem Essen nehmen sollte. Soll ich dann mit dem Essen bis 22 Uhr warten oder ist es auch möglich das Penicillin einfach vor dem Schlafen gehen das 2. mal zu mir zu nehmen?

      Freundliche Grüße

      Kommentar

      Lädt...
      X