• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Campylobacter und Kohletabletten

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Campylobacter und Kohletabletten

    Guten Tag,
    übers Wochende lag ich im Krankenhaus und es hat sich herraus gestellt, dass ich Campylobacter habe. Da ich das schnell los werden möchte, wollte ich fragen ob die Wirkung von Kohletabletten helfen können?

    Da sie ja die Bakterien aus dem Darm holen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Isabell

  • Re: Campylobacter und Kohletabletten

    Hallo,

    Sie können es mit Kohletabletten versuchen, diese binden aber auch die notwenigen Bakterien des Darmes. Wichtig ist vor allem, den Flüssigkeitsverlust zu ersetzen. Unter folgendem Link gibt es viele wichtige Informationen zu dieser infektion. Sollte sich die Situation ncith verbessern oder sogar verschlechtern, bitte wieder einen Arzt aufsuchen.

    https://www.onmeda.de/krankheiten/ca...infektion.html

    Ich wünsche Ihnen gute Besserung!
    Viele Grüße
    Dr. Heike Pipping

    Kommentar