• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bisoprolol - Herzfrequenz

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bisoprolol - Herzfrequenz

    Hallo....ich hätte eine Frage zu Bisoprolol. Ich habe dies wegen hohen Ruhepuls (100 bis 110) bekommen. Zudem habe ich vor 2 Wochen einen Herzschrittmacher wegen AV-Block3 bekommen. Lief alles gut. Ich nehme Bisoprolol nun seit 3 Tagen und stelle fest das mein Puls bei Belastung normal hoch ist und auch bleibt......in Ruhe auch normal und konstant ist, aber bei abrupten Aufstehen oder Bewegungen wie Bücken in der Wohnung er auf einmal abfällt Richtung untere Grenze des Schrittmachers von 50....wenn ich dann in der Ruhe bleibe....geht er wieder auf das Belastungsnivau in die Höhe. Das macht mir Angst.....Mein Hausarzt und Internist sagt, das mir nichts passieren kann.Kann das an diesem Betablocker Bisoprolol liegen.......weil er ja das Ausschütten von Adrenalin am Herzen verhindert ....und wenn ich schnell aufstehe, wird ja eigentlich Adrenalin frei sodas der Puls steigt. Sollte ich die die Dosis reduzieren oder gar das Präparat wechseln?

    Danke schon mal für die hoffentlich kommenden Antworten.....ich werde hier noch wahnsinnig mit meiner Angststörung...


  • Re: Bisoprolol - Herzfrequenz

    cudini77


    Diese spezielle Herzrhythmusstörung kommt vom AV-Block, deshalb benötigen Sie scheinbar auch den Herzschrittmacher - Bisoprolol kann einen AV-Block verstärken, denn umso langsamer temporär die Herzfrequenz ist umso höhergradiger temporär der AV-Block.

    Bei sehr niedrigem Puls (z. B. in der Nacht, im Schlaf) ist ein geringer AV-Block physiologisch normal.

    Ihr Schrittmacher schützt Sie - Angst ist nicht zielführend.


    MfG

    Kommentar