• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Aureomycin RIEMSER, Salbe und Minipille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Aureomycin RIEMSER, Salbe und Minipille

    Hallo,

    meine Frage bezieht sich auf die Salbe von Aureomycin RIEMSER. In der Packungsbeilage steht, das die Wirkung der Pille beeinträchtigt werden kann, obwohl es ja eigentlich nur eine Salbe zum auftragen auf der Haut ist. Ich muss die Salbe auf den Mundwinkeln auftragen, da ich sogenannte Faulecken bekommen habe, was sehr schmerzhaft ist. Bin auch deshalb beim Hautarzt in Behandlung. Meine Frage an Sie, muss ich dann zusätzlich mit Kondom verhüten und wenn ja wie lange? Danke für eine schnelle Rückantwort.


  • Re: Aureomycin RIEMSER, Salbe und Minipille

    Hallo,

    solange die Salbe nur in kleiner Menge an den Mundwinkeln aufgetragen wird, können kaum Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten auftreten.

    Viele Grüße
    Dr. Heike Pipping

    Kommentar