• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika und Calcium

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika und Calcium

    Hallo,

    Ich muss zurzeit Antibiotika (Doxycyclin AL 100 T, 20 tabletten) nehmen, nachdem das Erste (weiß den Namen leider nicht mehr) nicht alle Bakterien beseitigt hat. Laut Laborbefund sind es aber anscheinend nicht mehr viele ...

    Nun habe ich heute die 12. Tablette wie immer direkt vor dem Frühstück genommen und danach gleich gegessen. Heute hätte mich dann beinahe der Schlag getroffen als ich gelesen hab dass ich seit 4 Tagen Toast mit 'plus Calcium' esse. Laut Verpackung hätte ich also jeden morgen 120 mg Calcium zu mir genommen (::I)

    Ist es jetzt also schon wieder so weit dass das Antibiotika nicht richtig wirken wird? Sollte ich mit der Behandlung nochmal von vorne anfangen oder besteht die Chance dass es doch klappt? (()
    Langsam bin ich evht am verzweifeln! (::I)

  • Re: Antibiotika und Calcium


    Hallo,

    das war tatsächlich nicht so günstig, denn das Antibioticum kann mit Calcium ein unwirksames Salz bilden.
    Hat sich denn Ihre Erkrankung gebessert?

    Bitte also an den folgenden Tagen frühestens 2 Stunden nach dem Doxycyclin Nahrung mit Calcium aufnehmen.

    Bitte am Dienstag nochmals mit dem Arzt sprechen.

    Viele Grüße
    Dr. Heike Pipping

    Kommentar


    • Re: Antibiotika und Calcium


      Vielen Dank für die Antwort!

      Kommentar