• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Doxepin

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Doxepin

    Macht Doxepin abhängig oder nicht.
    Mein Arzt hat es mir verschrieben wegen Angstattacken und Depressionen, genau aus dem Gesichtspunkt, daß es NICHT abhängig macht.
    Jetzt habe ich aber gerade das Gegenteil erfahre. Deshalb meine Frage: ABHÄNIG oder Nicht?????

  • Re: Doxepin


    Hallo,

    Sie meinen "abhängig" in dem Sinne, daß man dann nicht mehr ohne das Medikament auskommt?

    Nach einer Therapie mit Doxepin muß die Dosierung langsam ausgeschlichen werden, weil andernfalls Entzugssysmptome möglich sind.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Heike Pipping

    Kommentar