• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Venlafaxin: Extreme Nebenwirkungen (wie XTC!)

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Venlafaxin: Extreme Nebenwirkungen (wie XTC!)

    Nehme seit Samstag Venlafaxin, also knapp eine Woche. Gestern Abend hatte ich extreme Nebenwirkungen: Innere Aufgedrehtheit, Schlaflosigkeit, akustische und optische Sinnestäuschungen, Herzklopfen, Schweißausbrüche, Angstzustände ... es war, als ob ich auf einem schlechten Drogentrip wäre. Ich lag im Bett und die Geräusche des Fernsehers und der Nachbarn hörten sich an, wie direkt an meinem Ohr und waren merkwürdig melodisch, wurden praktisch zu Musik. Darüber hinaus haben kleinere Lichtquellen geleuchtet wie Weihnachten und Disco zusammen. Dazu eine quälende innere Unruhe, Kribbeln am ganzen Körper und das Gefühl, halb zu schweben. Nehme 37,5mg erst seit ein paar Tagen. Wie soll ich ausschleichen, wenn 37,5mg die geringste Dosis ist? Oder kann ich einfach die halbe Tablette nehmen?


  • Re: Venlafaxin: Extreme Nebenwirkungen (wie XTC!)


    Halo,

    bitte kurzfristig Kontakt mit Ihrem behandelnden Arzt aufnehmen.

    Viele Grüße

    Dr. Heike Pipping

    Kommentar