• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wechsel von Anti-Baby-Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wechsel von Anti-Baby-Pille

    Hallo,

    ich habe bis jetzt die Minipille Cerazette genommen und habe nun aber von meinem Frauenarzt die 3-Phasen-Pille NovaStep verschrieben bekommen, da ich unter Cerazette Dauerblutungen hatte. Nun habe ich noch 3 Tabletten von der Cerazette, soll ich diese noch zu Ende nehmen und dann im Anschluss direkt mit der NovaStep beginnen? Allerdings hatte ich vorgestern Geschlechtsverkehr, nun ist die Frage, wenn ich mit der Cerazette aufhöre, könnte ich doch theoretisch schwanger werden? Denn man sagt ja immer, dass man mit einer neuen Pille erst nach einem Monat geschützt ist. Soll ich also lieber die Cerazette noch eine Woche länger nehmen und erst dann umsteigen?

    Vielen Dank für eine schnelle Antwort.


  • Re: Wechsel von Anti-Baby-Pille


    Gibt es keinen Rat auf meine Frage?

    Kommentar


    • Re: Wechsel von Anti-Baby-Pille


      hi kalia,

      frag doch mal im forum verhütung nach. denke da bekommst du auf jeden fall eine antwort auf deine frage.

      gruß

      wusselinchen

      Kommentar