• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magenschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magenschmerzen

    Hallo
    Ich weiss seid dem Sommer 2010 das ich Morbus Crohn habe,hatte davor von meinem arzt wochenlang Ibuprofen bekommen und als man wusste was es ist bekam bzw bekomme ich Cortison,es fing an mit 50mg und jetzt sind es 15mg.Nehme es aber schon seid der diagnose,auch omeprazol 20mg aber erst etwas später.Dann bekam ich öfter mal Magenschmerzen die dann aber besser wurden,jetzt bin ich in der 26 wochen schwanger,und habe noch hinzu starkes sodbrennen,und seiddem habe ich sehr oft Übelkeit und wieder mehr Magenschmerzen,weiss jetzt nicht ob es mit der ss zusammen hängt oder was das sein kann,was sagen sie?


  • Re: Magenschmerzen


    Hallo,

    gegen schwangerschaftsbedingte Übelkeit kann man Rennie(R) oder Gaviscon(R) einnehmen. Trotzdem empfehle ich Ihnen ein ärztliche Kontrolle wenn es auch Magenschmerzen und nicht nur Reflux sind.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Heike Pipping

    Kommentar