• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vitamin B Komplex

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vitamin B Komplex

    Ich habe bei einem Online-Test herausgefunden, dass ich offensichtlich u.a. unter einem Mangel an Niacin, B2, B12 und Folsäure leide. Wenn ich mir die Beschwerden ansehe, die z.B. ein Niacinmangel mit sich bringt, so stimmt das auffällig überein. Jetzt möchte ich gerne mal eine Kur mit Vitamin B Komplex machen (kann ja mal nix schaden...). Aber es gibt hunderte von Präparaten. Welches wäre denn in Bezug auf die Zusammensetzung und Menge für mich günstig? Und wie lange sollte so eine Kur gehen? Weiter steht auf meiner "Mangelliste" noch Jod und Natrium. Sollte man das gleichzeitig mit einnehmen und wenn ja, welche Präparate kommen da in Frage?
    Vielen Dank!


  • Re: Vitamin B Komplex


    ich würde mich auf den online test nicht verlassen, sondern zum arzt gehen, der eine diagnose stellt. dann kannst du erst behandeln, vorher würde ich das nicht tun.

    Kommentar


    • Re: Vitamin B Komplex


      >> Weiter steht auf meiner "Mangelliste" noch Jod und Natrium...

      Was, Natrium-Mangel?? Würd' ich erst mal nicht glauben.

      Natrium ist ein absolut lebenswichtiges Element und ist in sehr vielen Lebensmitteln als gewöhnliches Natriumchlorid (Kochsalz, Speisesalz) enthalten. Bei halbwegs normaler Ernährung nimmt man davon **genug** zu sich - oft sogar eher zu viel.

      Ein 70 kg schwerer Mensch hat ungefähr 100 Gramm Natrium im Körper. Der Natriumgehalt wird vom Organismus streng kontrolliert, schwankt kaum und ist eng verbunden mit der Regulation des Wasserhaushalts (Nieren!!). Die normale Natriumkonzentration im Serum liegt bei etwa 135-145 mmol/l.

      Ist der Natriumspiegel geringer, spricht man von einer **Hyponatriämie.** Eine solche Störung wird aber nicht "online" festgestellt, sondern mit Hilfe einer Blutprobe.

      Kann mich nur dem Rat von *widder* anschließen: bei Gesundheitsproblemen mal zum Arzt gehen.

      Der Nutzen von Vitaminpillen ist zweifelhaft. In vielen Fällen ist es nur rausgeworfenes Geld. Viel wichtiger ist eine vernünftige Ernährung und sonstige Lebensweise.

      Grüße
      thomas

      Kommentar


      • Re: Vitamin B Komplex


        Hallo,

        einen online-Test bezüglich Vitaminmangels würde ich sehr zurückhaltend beurteilen. Klarheit schafft da nur eine Laboruntersuchung.
        Welchen Anlaß hatten Sie, sich nach Vitaminmangel zu erkundigen?

        Vitaminmangel entsteht bei einseitiger Ernährung oder im Zusammenhang mit einigen Erkrankungen. Normalerweise reicht eine ausgewogenen Ernährung für die Vitaminversorgung aus. Bei bestehendem vitaminmangel bietet sich eine zusätzlichhe gezielte Vitaminversorgung an.

        Mit freundlichen Grüßen
        Dr. Heike Pipping

        Kommentar



        • Re: Vitamin B Komplex


          Hallo Frau Dr. Pipping,
          vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe über eine Suchmaschine verschiedene Beschwerden, die ich habe, eingegeben und bin dann auf www.heißhungertest.de gelandet. Dort habe ich den Test gemacht. Ich leide u.a. unter ständiger Nervosität und innerer Unruhe, weiterhin unter trockener juckender Haut, unter gesprungenen Lippen, Migräne, oft auch Blähungen mit Krämpfen und Durchfällen. Das ist schon seit Jahren so und ein Gesundheitschek im letzten Jahr beim Arzt hat nichts ergeben. Nun wollte ich mal diese Kur mit Vitamin-B-Komplex machen, weil ich mir auch die Kosten für einen nochmaligen kompletten Bluttest sparen wollte, der mir am Ende vielleicht meinen Vitaminmangelverdacht bestätigt und ich das Präparat dann sowieso einnehmen müsste... Welches Präparat würden Sie empfehlen und für welchen Zeitraum?

          Kommentar