• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nahrungsergänzungsmittel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nahrungsergänzungsmittel

    Hallo,

    habe gelesen, dass bei Patienten mit Depressionen Mangel an Vitamin B6, Selen und Omega-3-Fettsäuren besteht. Ist es ok entsprechende Nahrungsergänzungsmittel gleichzeitig einzunehmen auch wenn man schon Zinkpräparate einnimmt?
    Weiß gar nicht, ob ich mit meiner Frage hier richtig bin..
    Vielen Dank und liebe Grüße!


  • Re: Nahrungsergänzungsmittel


    wenn das alles helfen würde, könnte man alle medikamente gegen depressionen abschaffen.

    es würde ganz groß in der zeitung stehen, und alle betroffenen würden nur noch nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen. alle ärzte würden den kranken diese verschreiben.

    schlimm, dass man die menschen so hereinlegen will, nur damit sie diese mittel kaufen, um ihnen das geld aus der tasche zu ziehen.

    Kommentar


    • Re: Nahrungsergänzungsmittel


      Hallo,

      ja Sie könnten es nehmen. Gegen eine echte Depression wird es jedoch nicht helfen.

      Es gibt ein Kombinationspräparat mit den erwähnten Inhaltsstoffen, das für Kinder mit Konzentrationsstörungen gedacht ist. Die Vitamine und Mineralien sollen die Tätigkeit der Nervenzellen unterstützen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Dr. Heike Pipping

      Kommentar


      • Re: Nahrungsergänzungsmittel


        Also ich bin mir schon bewusst, dass das keine THERAPIE ist..! So war die Frage auch nicht gemeint. Trotz allem, ist dieser Mangel festgestellt worden und gegen einen Ausgleich spricht meiner Meinung nach nichts. Alleine um diesen geht es mir auch und nicht um einen Therapieversuch

        @ Dr. Pipping: vielen Dank für Ihre Antwort!

        Liebe Grüße

        Kommentar



        • Re: Nahrungsergänzungsmittel


          Hallo Frau Dr. Pipping,
          können Sie mir den Namen des erwähnten Kombinationspräparates nennen, das für Kinder mit Konzentrationsstörungen gedacht ist? Meine Tochter hat ADS - vielleicht könnte dieses Präparat eine Ergänzung zur derzeitigen Therapie sein?
          Vielen Dank!

          Kommentar