• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Grapefruit gefährlich?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Grapefruit gefährlich?

    Sehr geehrte Frau Dr.

    im Internet finde ich Ausage darüber, dass der Verzehr von Grapefruits bei nachfolgender Einnahme von Antihistaminika kritisch ist.

    Kann ich bei Ihnen erfahren, ob ich irgend etwas beachten muss, nachdem ich seit einigen Tagen am Morgen eine halbe Grapefruit gegessen und gestern Abend erstmals eine halbe Tablette LORANO eingenommen habe. Auf dem Beipackzettel wird vor Grapefruits allerdings nicht gewarnt.

    Freundliche Grüße

  • Re: Grapefruit gefährlich?


    Hallo,

    eine Grapefruit ist nicht "gefährlich". Größere Mengen Saft oder auch Konzentrat in Kapseln kann zu Wechselwirkungen mit Medikamenten führen.
    Sie müssen also auf die halbe Grapfruit nicht verzichten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dr. Heike Pipping

    Kommentar