• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

    Hi,

    besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor leider. eigentlich fast jedes pc spiel.
    ich komme mir dann immer wie ein freak vor, wenn ich bspw. star wars zocke obwohl das spiel eigentlich mega geil ist und von diesen zwangsgedanken kriege ich dann kopfschmerzen.. das nervt.

    kann man dagegen was machen? habe auch adhs aber ich denke nicht, dass das mit adhs zusammenhängt.


  • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

    "und von diesen zwangsgedanken kriege ich dann Kopfschmerzen."

    Der Zusammenhang ist nicht sicher. Die Kopfschmerzen können auch an einem gestörten zirkadianen Rhythmus liegen.

    Kommentar


    • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

      Mal ein paar Wochen sein lassen und schauen ob und was sich ändert.

      Kommentar


      • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

        Mal ein paar Wochen sein lassen und schauen ob und was sich ändert.
        was sein lassen?

        hab das schon versucht weiß aber nicht genau was du mit sein lassen genau meinst. das spielen?

        @dr riecke nicht das ich wüsste kann ausschlafen etc. aber hatte auch kopfschmerzen als ich noch zur arbeit musste, also regelmäßige aufstehzeiten hatte, aber ausgeschlafen fühle ich mich absolut selten, also fit meine ich.
        schlafe so 10h-12h stunden aktuell

        Kommentar



        • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

          Ja, die Spiele, eben das was Zwänge und Kopfschmerzen zu fördern scheint.
          Da wäre es das Einfachste es mal sein zu lassen, über eine längere Zeit.

          hab das schon versucht
          Mit welchem Ergebnis?

          Kommentar


          • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

            PS,
            auch zu viel Schlaf kann Kopfschmerzen machen.
            Die Schlafqualität ist wichtig und dann nicht länger schlafen als der Körper nötig hat.
            D.h. Schlafhygiene überprüfen, von dem was man vorher macht, über die Utensilien bis hin zu Lichtquellen u.v.m.
            Ab einer Stunde vorm Schlafen gehen sollte man auch nicht mehr spielen, Fernsehen, tun was wach macht, sondern machen was die Schläfrigkeit fördert, meditieren, lesen, entspannen, selbst Zähne sollte man eine halbe Stunde vorm schlafen gehen putzen damit man nicht wieder zu wach wird.
            Je nach Intensität des Problems muss man mehr oder weniger Verändern.

            Möglichst nicht mehr als neun Stunden schlafen.

            Kommentar


            • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

              Wurde nicht besser, also lag dann halt nur noch auf dem bett weil ich nichts anderes "zutun" hatte.

              und häufig ist das so, wenn die zangsgedanken und/oder ängste ziemlich stark sind, dann denke ich, ich kann jetzt nichts anderes machen und sollte nur soda sitzen, da sonst, wenn ich vllt bspw. ein spiel spiele, oder ein paket auspacke, mir das nicht mehr so gefällt oder ich das nicht mehr benutzen kann, weil es mich daran erinerrt, wie schlecht es mir an dem tag ging.
              also auch irgendwie kompletter humbug.

              was kann man da machen? einfach trotzdem das paket bspw auspacken?
              manchmal lege ich mich halt dann auf die couch, was abundzu ok ist, aber eigentlich möchte ich ja das paket auspacken oder dinge tun...

              Kommentar



              • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

                also ich meine das spielen sein lassen, wenn es besser gewesen würde, hätte ich dieses problem ja nicht mehr so doll, wenn ich wieder mit dem spielen anfange. außerdem gibt man ja so dem zwang evtl nach oder nicht?
                also kann ja nicht sein, das ich nicht mehr zocken kann... gestern abend gings zum bspw etwas ohne schlechte gedanken.
                hab halt noch meine mündliche prüfung vormir, vllt spielt das auch mit rein keine ahnung. hatte halt immer nur druck irgendwie, aber zum glück ist die mündliche nicht so schwer, also sehe ich das etwas entspannter da.
                aber irgendwie kommt mir das wie selbstbestrafung vor, damals hatte ich mich auch selber geschlagen.
                mein psychater meinte dann, zwangshandlungen halt, was auch mehr sinn macht, weil der mich schon seit meinem 1 lebensjahr kennt.
                wir waren wegen den geräuschen und der selbstschlägerei mal kurz bei nem anderen psychater 2x mal der meinte irgendeine tourette art, aber als ich meinem psychater das erzählt hatte, meinte er zwänge was im nachhinhein auch viel mehr sinn macht.
                ich hatte mich so zwischen 15-18 jahren selsbtgeschlagen, ungefähr in diesem zeitraum.

                Kommentar


                • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

                  ein kumpel meinte auch mal zu mir, womit er ja recht hat, wenn dich alles an irgendwas erinerrt oder du nicht mehr machen kannst, dann kannst du ja irgendwann gar nichts mehr machen.
                  das ding ist halt, dieses blöde gefühl soll weg oder die erinerrungen..

                  Kommentar


                  • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

                    Ich glaube dir fehlt Struktur und ein Lebenssinn, ein Hobby jenseits deiner Wohnung.
                    Geh raus, mach Sport, meditiere, zocke nur zu festen Zeiten und nicht länger als zwei Stunden.
                    Gib deinem Tag Struktur, mach dir einen Tagesplan und halte dich daran.

                    Wenn es besser war als du nicht gespielt hast und es wieder schlimmer wurde als du gespielt hast, dann ist die Konsequenz eigentlich klar.

                    Und natürlich wurde es dann auch besser, selbst wenn es beim Zocken wieder schlimmer ist.

                    Wenn jemand mit Saufen aufhört und dann wieder was trinkt, kann er ja auch nicht sagen es bringt nichts aufzuhören weil es wenn ich wieder anfange genauso ist wie vorher.

                    Du musst dich entscheiden, ob du was in deinem Leben ändern möchtest, oder ob du deinen Zustand weiter ertragen willst weil du nichts ändern möchtest.

                    Kommentar



                    • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

                      naja aber ich denke eher das das zwänge sind. bis ich in der klinik bin kann ich sowieso nicht viel ändern

                      Kommentar


                      • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

                        es ist auch einfach das gefühl, am selben schreibtisch wie früher zu sitzen als ich gemobbt wurde.
                        kann deswegen auch nicht mehr mein rotes pc gehäuse sehen und will mir ein neues kaufen obwohl es eigentlich nur ein pc gehäuse ist... ist das normal?

                        klar wenn man genug ausgleich hat, dann wird das nicht so wichtig sein denke ich, aber das wird bis august nächsten jahres noch nichts werden denke ich, deswegen brauche ich tips, wie ich bis dahin klar komme

                        Kommentar


                        • Re: besttimmte computerspiele rufen zwänge bei mir hervor

                          Auch Zwänge kann man nur mit Veränderungen angehen.

                          Das war als Tipps gemeint: Sport, Meditation, Struktur.

                          Geh raus, mache Wanderungen, versuche es mit Autosuggestion, hänge den Gedanken nicht hinterher.
                          Klar. leichter gesagt als getan, aber trotzdem muss es getan werden damit sich was bessern kann.

                          Es gibt aber keinerlei Tipps gegen diese Art Problem, die du vorm PC anwenden könntest, also quasi indem du einfach weiter machst was du immer machst.

                          Kommentar