• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Angst vor Krankheiten

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst vor Krankheiten

    Hallo meine Angst vor Krankheiten steigt momentan ins Unermessliche vor Krebs. Ich hatte erst im Juni eine Magen- und Darmspiegelung die gänzlich ok war trotzdem habe ich Angst vor einer schlimmen Erkrankung . Meine Blutwerte samt Leberwerte sind in Ordnung gewesen bei der letzten Blutuntersuchung . Ich habe Angst vor jedem Toillettengang das ich Fettstuhl habe laut meinem Nervenarzt soll ich nicht mehr Kontrollieren was mir schon besser gelingt . Die Psychologin von der Krankenkasse meint das ich Reizdarm habe . Mich zermürben die Symptome weil ich nur noch im Internet die schlimmsten Diagnosen lese wenn ich auch das nicht lesen soll aber da wird es so glaubhaft dargestellt


  • Re: Angst vor Krankheiten

    "weil ich nur noch im Internet die schlimmsten Diagnosen lese.."

    Etwas Schlimmeres können Sie gar nicht tun.

    Die Folgen lassen sich nicht durch einen Besuch in Foren beseitigen.

    Kommentar


    • Re: Angst vor Krankheiten

      Grüß Gott Danke, ich bin in Psychotherapie war erst viermal dort und ist noch Inder Anfangsphase, dann bin ich in Nervenärztlicher und Hausärztlicher Betreuung. Am 14.10 hab ich einen Aufnahmetermin in der Tagesklinik. Sie tun sich schwer mit mir.
      mit freundlichen Grüßen Ewald S.

      Kommentar


      • Re: Angst vor Krankheiten

        "Sie tun sich schwer mit mir."

        Es ist offenbar nötig.

        Tagesklinik ist eine gute Entscheidung > intensive Behandlung und doch zurück in die gewohnte häuslichen Umgebung.

        Und noch ein Vorteil, den Sie haben: Sie können nach der tagesklinischen Behandlung sofort wieder ambulant weiter behandelt werden, weil Sie schon ambulante Behandlungsstellen haben.
        Andere warten oft wochenlang darauf und fallen in dieser Zeit weit zurück.

        Kommentar



        • Re: Angst vor Krankheiten

          Kennen Sie das Medikament Ziprasidon 40 mg das nehme ich am Morgen und am Abend ein. Seit der Einnahme bekomme ich immer wieder starke Schweißausbrüche ich nehme noch Citalopram 40 mg und Modafinil 100 mg ein .

          Kommentar


          • Re: Angst vor Krankheiten

            "Kennen Sie das Medikament Ziprasidon 40 mg"

            Ja, das kenne ich.

            Kommentar


            • Re: Angst vor Krankheiten

              Ist das normal das man unter der Einnahme Schweißausbrüche bekommt oder kommt das eher vom Citalopram?

              Kommentar



              • Re: Angst vor Krankheiten

                "Ist das normal das man unter der Einnahme Schweißausbrüche bekommt oder kommt das eher vom Citalopram?"

                Das wird vermutlich an der Interaktion der verschiedenen Mittel liegen.

                Eigentlich müsste sich das aber in ein paar Wochen geben.

                Kommentar


                • Re: Angst vor Krankheiten

                  ok dann weiß ich schon mehr herzlichen Danke für ihre Antwort

                  Kommentar