• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Vergesslichkeit

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vergesslichkeit

    Hallo,

    ich beobachte bei mir ab und zu Vergesslichkeit, die sich so äußert: Ich sage etwas, meine z. Beispiel Dienstag, sage aber Donnerstag .... Und ich merke es nicht ... Das beunruhigt mich sehr, die anderen lachen darüber, aber ich habe Angst. Bin 51 Jahre.
    Hat jemand Erfahrung damit, gleiches bei sich bemerkt?

    Danke für Rückmeldungen

  • Re: Vergesslichkeit


    Ich verwechsel oft Namen und hätte fast schon eine Wette deshalb verloren.Das sind oft Flüchtigkeitsfehler,daß man was anderes sagt als man will.

    Glück auf !

    Kommentar


    • Re: Vergesslichkeit


      Vergesslichkeit kann oft in stressigen Situationen auftreten, das wäre dann nicht bedenklich. Das man mal Dienstag mit Donnerstag verwechselt ist - glaub ich - jedem schon mal passiert. Eine andere Ursache für Vergesslichkeit kann aber auch sein, dass man verschiedene Medikamenten nimmt, die nicht zueinander passen. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, würde ich das mal vom Arzt überprüfen lassen. Bei meiner Mutter war das der Grund für ihre Vergesslichkeit. Sie bekommt jetzt ihre Medikamente in einer Tablettenbox sortiert aus der Apotheke, damit wir da den Übrtblick behalten. Würde das vllt mal als Möglichkeit für die Vergesslichkeit in Betracht ziehen.

      Kommentar


      • Re: Vergesslichkeit

        Deine Vergesslichkeit kann viele Ursachen haben, unter anderem:

        -Dauernde Anspannung/Stress (und wie ich sehe, hattest du genug davon)

        -Schlechte/ungesunde Ernährung

        -Zu wenig Flüssigkeiten

        -Ungenügender Vitamineinsatz

        -Chronische Krankheiten (z.B. Alzheimer) usw.

        Der letzte Punkt ist wirklich nicht so häufig, aber wenn du willst, kannst und solltest du diesbezüglich auch den Arzt besuchen (und zwar zu einem Neurologen).

        Beim Kampf mit deiner Vergesslichkeit, kannst du verschiedene Methoden ausprobieren:

        -Entspann dich! Und ich weiss schon, dass das nicht so einfach ist. Probier mal Yoga, Meditation, Fitness usw.

        -Gesündere Ernährung und genug Wasser trinken

        -Sport

        -Gedächtnisübungen

        -Notizen/Listen aufschreiben

        -Sachen- bzws. Schlüsselfinder und ähnliche Geräte (z.B. https://www.amazon.de/dp/B06XHCHG1Y)

        -Therapien und Medikamenten

        Hoffe, dass ich dir (zumindest ein bisschen) geholfen habe.

        Kommentar



        • Re: Vergesslichkeit

          Ja das kann mit diesem Alter durchaus schon einmal vorkommen. Die drei hanfigsten Ursachen für eine solche Vergesslichkeit sind:

          1) schlechter/zu kurzen Schlaf
          2) ungesunde Ernährung
          3) wenig/keine Bewegung und Sport

          Fast alle Menschen können solche Vergesslichkeiten oder ähnliche Symptome wie Müdigkeit, Konzentrationslosigkeit, usw. durch eine Verbesserung des persönlichen Lebensstils wieder loswerden.

          Dennoch kannst du dein Leben nicht von heute auf morgen ändern. Du solltest mit einem kleinen Schritt beginnen, diesen umsetzen und dann zum nächsten übergehen.

          Du solltest dir auf alle Fälle auch eine vernünftige Anleitung zu besorgen, die dir dabei hilft in jedem dieser 3 Bereiche jeden Tag ein Stück besser zu werden.

          Hier wäre eine sehr hilfreiche Website dazu, die hierbei sehr viel Mehhrwert bietet: http://daily-life-energy.de/

          Wenn du an den 3 oben genannten Bereichen arbeitest und diese verbesserst, wird nicht nur deine Vergesslichkeit verschwinden, sondern du wirst dann automatisch auch fitter, leistungsfähiger, lebensfroher und viel glücklicher in deinem Leben werden.

          Hoffe ich konnte helfen
          Viele liebe grüße

          Kommentar