• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Alzheimer möglich mit 24 Jahren?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Alzheimer möglich mit 24 Jahren?

    Hallo !!!
    Vieleicht kann mir jemand helfen. Irgendwie schäme ich mich überhaupt nachzufragen aber ich glaube irgend etwas stimmt mit mir nicht.
    Ich kann mich kaum mehr konztentrieren,Vergessen tu ich eh alles obs Tabletten sind oder sonstiges wie das ich grade am kochen war. Mir ist es mittlerweile sogar peinlich mich mit meinem Freund zuunterhalten weil ich anfange zustottern undich finde auch nicht mehr die Gespräche führen kann die ich früher mal mit ihm gehabt hab.Selbst einfachste Matheaufgaben krieg ichnicht mehr hin (bin gelernte verkäuferin) und vor 5 Jahren funktionierte das noch alles tadellos. Ich bekomm auch öfters Angst wegen nichts und wieder nichts, ich hab immer Angst alleine gelassen zuwerden und fangt urplötzlich an zuheulen. Es gibt mittlerweile soviel was mich stört und ich hab schon versucht das indne griff zukriegen ich weiß nur nicht wie!
    Bin ich normal und einfach etwas durcheinander oder sollte ich deswegen echt schon mal zum Arzt.
    Danke im Vorraus!!


  • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


    hallo,

    ich glaube nicht, dass du mit 24 schon an alzheimer leidest. allerdings solltest du deine symptome schon ernst nehmen und darüber in aller ruhe mal mit deinem arzt reden. denn es scheint dein alltägliches leben zu beinträchtigen. es kann sich um alles mögliche handeln. stress, burn out syndrom, depression... lass es klären und dir helfen.

    alles gute und lg katja

    Kommentar


    • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


      Hallo Woelfchen,

      nein eigentlich kann das nicht sein. Aber das heißt nicht, dass du nicht trotzdem ein neurologisches Problem hast. Der einfachste Weg ist wirklich der zum Arzt. Hast du im Moment viel Stress, vielleicht auch emotionalen Stress?

      Wünsch dir alles gute!

      Kommentar


      • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


        Sehr geehrte woelfchen,

        die von Ihnen geschilderten Symptome hören sich für mich nicht nach einer beginnenden Alzheimer-Demenz an. Verschiedene andere Ursachen erscheinen aber durchaus möglich, darunter auch psychiatrische Erkrankungen, wie z.B. eine Depression. Da Sie einen starken Leidensdruck verspüren sollten Sie in meinen Augen auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Vielleicht sprechen Sie zunächst einmal mit Ihrem Hausarzt über Ihre Bechwerden, damit dieser Sie dazu beraten kann, wer der richtige Ansprechpartner für Sie ist.

        Mit freundlichen Grüssen,

        Spruth

        Kommentar



        • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


          Liebes Woelfchen,

          zunächst war ich nicht sicher, ob du eine ernsthafte mail geschrieben hast. Hörte sich so ein wenig gefaked an.
          Nun gut, ich gehe davon aus, dass du diesen Leidensdruck wirklich hast.
          ZUnächst würde mich interessieren, welche Tabletten du vergisst.
          Haben die etwas mit den beschriebenen Symptomen zu tun?
          Bei einer Majordepression sind solche Symptome evt. möglich. Zum Beispiel Wortfindungsstörungen, auch Vergesslichkeit, die dann z.T. zu Kontrollzwängen führt...
          Selber habe ich vor 20 Jahren ähnliches erlebt. Hatte damals 4 Kleinstkinder und war völlig überfordert!!!

          An deiner Stelle würde ich auf jeden Fall zu einem Facharzt gehen. Möglicherweise bist du wirklich ausgebrannt oder hast eine verdeckte Depression.
          Alzheimer in deinem Alter halte ich für unwahrscheinlich!! Sowas hane ich noch nie gehört!
          Es kann ja auch eine andere psychische Erkrankung dahinter stecken.

          Viel Glück und Mut
          becki

          Kommentar


          • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


            Hallo becki!
            Es war ernstgemeint.Mir wurde beigebracht mit sowas keine Scherze zumachen. Aber es gibt bestimmt genug die dieses tun.
            Und die Tabletten sind nicht gegen eine Krankheit. Ich brauch sie weil ich schwanger bin und in so ziemlich allem Mangelerscheinungen hab. Also zum glück nicht ganz so schlimm als wenn sie für eine Krankheit wären. Aber mir fällt es halt nur auf. Früher war ich nicht so vergesslich.
            LG
            woelfchen

            Kommentar


            • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


              Hallo Wölfchen,

              du erwähnst deine Schwangerschaft! Vielleicht sind deine Hormonveränderungen der Grund für die Gedächtnisstörungen?
              Es gibt ja zum Beispiel auch schangerschaftsbedingte Depressionen, sogar psychotischer Art. Sprich doch mal mit deiner Gynäkologin und frage sie, welchen Facharzt sie dir empfiehlt. Es wird mit Sicherheit eine Erklärung dafür geben. Denk positiv und lass dir von einem Facharzt helfen. Ein Grund zum Schämen ist das absolut nicht!!!!!!!!

              Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Zuversicht

              Lieben Gruß
              Sabine

              Kommentar



              • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


                hallo wölfchen,

                ein bisschen schmunzeln musste ich jetzt schon ;-) alles klar, du leidest an "schwangerschaftsdemenz"! warte mal ab, wenn das baby da ist und du es stillen solltest, geht die sache nahtlos in die "stilldemenz" über.

                versteh mich nicht falsch, ich will hier keinen veräppeln oder die wirkliche demenz ins lächerliche ziehen. aber wenn du dich mal in diversen internetforen zum thema schwangerschaft/kinder so durcharbeitest wirst du diese beiden scherzhaft verwendeten begriffe oft hören. das scheint wirklich was mit den hormonen zu tun oder damit, das sich dein körper/geist nun nur noch auf die wichtige sache mit der schwangerschaft konzentriert.

                ich wünsch dir alles gute und eine schöne schwangerschaft!

                lg katja

                Kommentar


                • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


                  Hallo liebes woelfchen, auch wenn hier der eine oder andere Deinen Beitrag belächelt hat,lasse Dich nicht verscheuchen.Du machst Dir sorgen über einen zustand den Du so vorher nicht gekannt hast.Und das ist verständlich und Menschlich.Du hast etwas über Mangel geschrieben,leidest Du eventuell an Vitamin B mangel und Eisen? Dieses kann nämlich wenn es zu stark ist, auch durchaus mal zu Vergesslichkeit und ähnlichen führen.Bitte lasse Dich nochmal gründlich untersuchen,und versuche vielleicht mit Merkzettel daran zu denken Deine Medis immer pünktlich zu nehmen.

                  LG Angela1

                  Kommentar


                  • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


                    Hallo woelfchen,

                    ich denke auch, dass du dich unbedingt zu einem Facharzt begeben solltest, durch deine Schwangerschaft hat sich vielleicht etwas an deinem Stoffwechsel geändert, vielleicht hast du Schilddrüsenunterfunktion, aber eben wie du schon sagst vielleicht auch irgendeine Mangelerscheinung. Das tritt häufig auf während einer Schwangerschaft. Gehe am besten zu einem Endokrinologen, wäre mein Tipp.
                    Alles Gute weiterhin
                    Flieder

                    Kommentar



                    • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


                      Darüber habe ich mich ja schon informiert,aber ich hab es ja schon länger das ich alles vergesse und so weiter. Das geht bestimmt schon zwei Jahre. Also daran denke ich mir liegt es nicht.

                      Kommentar


                      • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


                        Also mein Eisenhaushalt war irgendwie noch nie der beste und jetzt in der Schwangerschaft ist der noch weiter abgesunken. Ich nehme schon Tabletten dafür aber irgendwie komm ich auf kein gesundes Maß. Naja ich hoffe das wenn die Kleine da is der Körper sich wenigstens einbisschen regeneriert.

                        P.s danke Angela1 für deine Worte

                        Kommentar


                        • Re: Alzheimer möglich mit 24 Jahren?


                          Guten Abend woelfchen,
                          über was genau hast Du Dich schon erkundigt, welche Untersuchungen bei welchen Ärzten? Es kann ja auch unabhängig von der Schwangerschaft etwas aus der Achse sein. Du kannst mir gerne wenns Dir lieber ist eine Private Nachricht schreiben (oben in der Leiste, an Flieder). Hast du spezielle Befürchtungen? Alz ist schier nicht möglich.
                          Viele Grüße
                          Flieder

                          Kommentar