• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pflegeheim

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pflegeheim

    Das betrifft zwar jetzt einen Freund von mir, aber vielleicht kann hier jemand Rat geben. Die Mutter dieses Freundes hatte vor Jahren einen Schlaganfall und hat einseitige lähmungserscheinungen. Sie kann zwar noch gehen und vieles selbsständig machen, allerdings wird ihr Zustand auch immer mehr zur Belastung. Immerhin sind er und seine Frau auch berufstätig, twei kleine Kinder, sseine Schwester hat ins Ausland geheiratet, usw. Sie braucht mittlerweile auch ständig jemanden um sich, der ihr in gewissen Situationen helfen kann. Die Überlegung war dahingehend, ob nicht ein Pflegeheim in Frage käme. Sicherlich, sie hängt an ihrem zuhause, wer nicht, andererseits ist das Pflegeheim nur ein paar Kilometer weit weg und es würde sie täglich jemand besuchen kommen. Das währe eine enorme entlastung für ihn und seine Familie, nur wie bringt man das jemandem so bei, dass er oder sie das auch versteht?

Lädt...
X