• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Allergiebeschwerden trotz Volon a 40

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Allergiebeschwerden trotz Volon a 40

    Guten Tag zusammen,

    ich habe, nachdem die gängigen Medikamente (Desloratadin, Cetiricin, Ebastel) zur Linderung meines Heuschnupfens, nichts mehr gebracht haben, vergangenen Freitag eine Depotspritze mit Volon a 40 erhalten. Die Beschwerden sind ein wenig besser geworden, allerdings für mein Empfinden noch immer recht stark dafür, dass nun Cortison am Werk ist.
    WIe lange dauert es bis das Volon vollumfänglich wirkt? Kann ich zusätzlich noch Ebalstel einnehmen um die Symptome weiter zu mindern?

    Lieben Dank für eine Antwort