• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Allergie-Test: Wer kann es mir erklären?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Allergie-Test: Wer kann es mir erklären?

    Bei meinem Sohn wurde vom HNO-Arzt ein Allergietest (11 Flüssigkeitspunkte auf Unterarm mit Piksen) gemacht. Hintergrund waren wieder mal starke Ohrenschmerzen, evtl. wg. verstopfter Nase, viel Ohrenschmalz, kleine Gehörgänge. Leider war ich nicht dabei, sodaß ich nun nur spärliche Informationen habe. Auf die Schnelle kann ich nun auch keinen neuen Termin ausmachen. In 4 Wochen ist der nächste Termin.

    Es wurde ein Infoblatt (s. Anlage) mitgegeben mit der Aussage daß ihn der Abschnitt "Gräser, Getreide" betrifft. Den Testbogen habe ich mir nachträglich schicken lassen (s. Anlage).

    Muß er nun 4 Wochen auf alle diese Nahrungsmittel des ganzen "Gräser, Getreide"-Abschnitts verzichten? Oder alle nur einschränken? Oder nur auf Roggen verzichten, weil nur der im Testbogen angekreuzt ist?

    Das verschriebene Nasenspray mit Mometason (Korticoid) soll er wirklich so lange nehmen (4Wochen) oder nicht mehr wenn die Nase frei ist?

    P.S. Die Markierungen und Durchstreichungen auf dem Infoblatt sind von mir.





  • Re: Allergie-Test: Wer kann es mir erklären?

    Auch wenn Sie keinen zeitnahen Termin erhalten können, können Sie zumindest dort anrufen und es sich erklären lassen. Nur der beh. Arzt kann hier entscheiden ...

    Kommentar