• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Beclometason

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Beclometason

    Hallo, ich habe eine Milbenallergie habe heute vom hno arzt das beclometason spray bekommen, habe es heute schon 2 mal benutzt es hilft aber noch nicht. Darf ich dazu auch noch cetirizin nehmen?


  • Re: Beclometason

    Hallo,

    Beclometason ist ein Kortisonspray. Leider schreiben Sie nicht ob Sie ein Nasenspray oder ein Spray für die Lunge bekommen haben.
    Grundsätzlich ist es aber so, dass ein Kortisonspray kein Mittel für eine akute, also schnelle Linderung der Beschwerden ist.
    Dieses Spray bekämpft eine Entzündung, die durch eine Reaktion auf eine Allergie entstanden ist.
    Bei einem Spray für die Lunge, d.h. eine Therapie gegen ein Asthma bronchiale, benötigt das Spray bis zu 2 Wochen um eine volle Wirksamkeit zu erreichen.

    Auf jeden Fall können Sie zur Linderung der Beschwerden zusätzlich Cetirizin dazu nehmen. Dies ist ein Anithistamin, welches die Symptome der Allergie lindert. Es dient jedoch nicht einer Langzeittherapie und bewirkt keine Besserung einer evtl. durch ein allergisches Asthma bedingten Entzündung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dipl. med. Thomas Hagen

    Kommentar