• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Bronchien seit fast 2 Wochen verschleimt

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bronchien seit fast 2 Wochen verschleimt

    Guten Tag,

    vor ca. 2 Wochen fing eine Erkältung an. Alle Symptome sind weg außer, dass meine Bronchien ständig neuen Schleim produzieren und ich täglich huste. Ich habe Asthma und nehme täglich Bufori. Ich habe diesen Schleim sonst nicht.
    Mein Arzt hat Blut abgenommen, um zu sehen, ob Antibiotika notwendig ist.

    Was kann ich noch machen? Schleimlöser? Danke.

    Grüße


  • Re: Bronchien seit fast 2 Wochen verschleimt

    Hallo,

    bei Verschleimung ist es allgemein wichtig auf eine ausreichende Trinkmenge zu achten, da der Schleim mit ausreichend Flüssigkeit nicht so zäh wird und in der Regel dann gut "hochtransportiert" und abgehustet/geschluckt werden kann.
    Die Wirkung von Schleimlösern ist nicht nachgewiesen und sie haben häufig Nebenwirkung auf den Magen.

    Ansonsten sollten Sie das Ergebnis der Blutuntersuchung abwarten, noch wichtiger sollte evtl. eine Sputumuntersuchung erfolgen um zu sehen, ob die Lunge bakteriell besiedelt ist.

    Auch sollten Sie mit dem behandelnden Lungenfacharzt über eine zeitweilige Anpassung der antiasthmatischen Therapie während der Infektzeit sprechen.
    Ich empfehle für die Zukunft die Teilnahme an einer DMP Patientenschulung, damit Sie zukünftig die Dosierung der Medikamente ggf. eigenständig anpassen können nach Ampelschema.

    Mit freundlichen Grüssen

    Dipl. med. Thomas Hagen

    Kommentar