• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fragen zu Asthma

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zu Asthma

    Hallo,

    kann ein schweres nichtallergisches Asthma durch eine chronisch polypöse Sinusitis (also chronische Nasennebenhöhlenentzündung) verschlimmert werden? Man meint das wäre einer der Gründe für meine gehäuften infektbedingten Asthmaverschlechterungen.

    Ich hätte noch eine Frage. Ich liege wegen einer anderen Krankheit von jung auf immer wieder im Krankenhaus (Epilepsie, Hirnoperation,...). Ich habe in den letzten Jahren den Eindruck ich verliere schneller Muskeln, wenn ich lange herumliege. Als ich das letzte mal 4 Wochen auf der Neurologie lag, brauchte ich wochenlang Krankengymnastik. Kann es sein, dass man mit der Zeit schwächer wird, obwohl man jung ist?


    Viele Grüße

  • Re: Fragen zu Asthma

    kann ein schweres nichtallergisches Asthma durch eine chronisch polypöse Sinusitis (also chronische Nasennebenhöhlenentzündung) verschlimmert werden? Man meint das wäre einer der Gründe für meine gehäuften infektbedingten Asthmaverschlechterungen.
    Ja, das ist möglich. Ich hatte Ihnen doch schon wegen Morbus Widal/Samter Trias geschrieben gehabt ... haben Sie das mal testen lassen?

    Ich hätte noch eine Frage. Ich liege wegen einer anderen Krankheit von jung auf immer wieder im Krankenhaus (Epilepsie, Hirnoperation,...). Ich habe in den letzten Jahren den Eindruck ich verliere schneller Muskeln, wenn ich lange herumliege. Als ich das letzte mal 4 Wochen auf der Neurologie lag, brauchte ich wochenlang Krankengymnastik. Kann es sein, dass man mit der Zeit schwächer wird, obwohl man jung ist?
    Nun, das hier hier in dem Forum nicht gut platziert ...
    Aus eigener Erfahrung aber kann ich sagen > JA, es kann sein, das man mit der Zeit schneller Muskelmasse verliert als zu Beginn. Das hat aber nichts mit dem Alter zu tun .... Vielleicht platzieren Sie diese Frage mal im Forum für Physiotherapie

    Kommentar