• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ganzkörper Rötung und Mittel zum Immunsystemaufbau?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ganzkörper Rötung und Mittel zum Immunsystemaufbau?

    Hallo,

    Gestern wurde die Haut um meinen Mund und die Augen rot und juckte, dann mein Oberkörper, Arme, komplette Oberschenkel.Nachts kamen die Unterschenkel hinzu.
    Linola gecremt, Fenistil genommen.
    Heute Hautarzt, welcher mir bestätigte das dies wahrscheinlich eine allergische Reaktion war (rote Haut nur noch an den Unterschenkeln+Füßen sichtbar). Advantan und Lora ADGC wurden verschrieben.
    Ein Allergietest wurde bei mir vor einem halben Jahr gemacht,
    Lebensmittelunverträglichkeit wenn überhaupt von Kreuzallergien.
    Ich bin 21 Jahre, weiblich und wiege 52 KG.

    Gerade normalerweise verträgliche Zutaten gegessen (nur Tomaten verursachen manchmal kribbeln) Jetzt ganzer Körper inklusive Gesicht wieder rot, brennt und juckt stark.

    Kann ich Advantan auch auf den Bereich direkt um die Lippen und die Augen schmieren und zeitgleich auf alle roten Stellen machen, was quasi fast mein gesamter Körper ist?
    Gibt es etwas womit ich mein Immunsystem wieder aufbauen kann?
    Viele Grüße, und vielen Dank!

  • Re: Ganzkörper Rötung und Mittel zum Immunsystemaufbau?

    Achso, die Reaktion gestern kam nach dem Mittagessen, was TK Asiatisches Gemüse war.

    Kommentar


    • Re: Ganzkörper Rötung und Mittel zum Immunsystemaufbau?

      Hallo,

      leider betrifft mein Fachgebiet die inhalativen Allergien und allergische Reaktionen hinsichtlich Luftbeschwerden / Lunge so dass ich nur allgemein weiter helfen kann.
      Da Sie von Kreuzallergien schreiben, vermute ich dass bei Ihnen Allergien bereits bekannt sind. Hier sollten Sie sich bei Ihrem behandelnden Arzt über die möglichen Kreuzallergien aufklären lassen und ggf. ein Tagebuch führen wann und in welchem Zusammenhang evtl. Reaktionen bei Ihnen auftreten. Hierdurch kann dann besser ein Zusammenhang geklärt werden als bei einer Einzelreaktion.
      Sollten sich Zutaten in diesem Asiatischen Gemüse befunden haben auf die Sie reagiert haben könnten, liegt eine Kreuzallergie nahe.
      Bei erneutem Auftreten einer Reaktion empfehle ich diese zu fotografieren, da gerade solche allergische Reaktionen auch schnell wieder abklingen und beim Arzt nicht mehr festzustellen sind.

      Advantan ist ein Corticosteroid, also eine kortisonhaltige Creme/Salbe/Lösung.
      Diese sollte lt. Herstellerangaben nicht im Mundbereich angewendet werden.
      Bitte wenden Sie sich erneut an Ihren Hautarzt wenn eine Behandlung in diesem Bereich notwendig ist und Ihre Beschwerden wieder aufflammen.

      Mit freundlichen Grüssen

      Thomas Hagen

      Kommentar