Onmeda.de Logo

Was trinken bei Hitze? Tipps & Tricks für einen kühlen Kopf

Letzte Änderung:
Autor*in: Onmeda-Redaktion

Wenn es so richtig heiß ist, gelüstet es den meisten Menschen nach einem eiskalten Getränk zur Abkühlung. Was viele nicht wissen: Eiskalte Getränke animieren den Körper, zusätzliche Wärme zu produzieren, sodass sie eher das Gegenteil bewirken.

Warmer Tee bei Hitze?

Hitze belastet den Organismus. Oft reagiert er mit Schwindel, Mattigkeit und starkem Schwitzen. Durch das Schwitzen verliert der Körper Mineralstoffe, die man ihm durch ausreichend Flüssigkeitsaufnahme wieder zuführen muss. So sollte man bei Hitze täglich mindestens 2 Liter trinken. Damit der Organismus Flüssigkeit aufnehmen kann, muss sie Körpertemperatur haben. Gönnt man sich bei der Hitze also ein eiskaltes Getränk, muss der Körper Wärme produzieren, um den Temperaturunterschied anzugleichen.

In südlichen Ländern sieht man oft, dass die Menschen trotz Hitze warmen Tee trinken. Das hat seinen Grund: Ein warmes Getränk wie Tee kann den Körper kühlen, denn durch die warme Flüssigkeitsaufnahme setzt ein leichtes Schwitzen ein, das wiederum bewirkt, dass der Körper abkühlt. Ist der Tee allerdings zu heiß, wird die Schweißproduktion zu stark. Deshalb ist es sinnvoll, bei Hitze weder zu kalte, noch zu heiße Getränke zu sich zu nehmen.

Geht`s auch mit Wasser?

Wem ein warmes Getränk bei Hitze doch suspekt ist, der kann natürlich auch auf normales Wasser oder Saftschorlen zurückgreifen, um seinen Durst zu löschen. Achten Sie bei den Schorlen darauf, dass auf einen Teil Saft drei Teile Wasser kommen.

Wasser kann man zusätzlich mit einem Spritzer Zitrone, etwas Minze oder einer Gurkenscheibe verfeinern, damit es etwas Geschmack bekommt. Auch wasserreiche Obst- und Gemüsesorten wie Gurken, Melonen, Pfirsiche oder Zucchini helfen dabei, den Wasserhaushalt aufzufüllen.

Quellen

Online-Publikation der Stiftung Warentest: Richtig Trinken. Tipps für hohe Temperaturen (Stand: 23.05.2017)

Online-Publikation der Deutschen Gesellschaft für Ernährung: Die besten Durstlöscher im Sommer (Stand: Mai 2012)

Online-Informationen der Verbraucherzentrale Bayern: Warmer Tee wirkt kühlend bei Hitze (Stand: 22.08.2011)

Weitere Informationen

Onmeda-Lesetipps:

Letzte inhaltliche Prüfung: 02.07.2020
Letzte Änderung: 02.07.2020