Angststörungen und Zwangsstörungen

Eine nachdenklich aussehende junge Frau sitzt auf dem Sofa.

Angststörung: Wenn Angst krank macht

Von Phobie bis zur generalisierten Angst: Welche Angststörungen gibt es und wie kann man sie behandeln?.

Eine Frau legt mehrere Bleistifte exakt parallel zueinander.

Zwangsstörung: Alles unter Kontrolle?

Von Kontroll- bis Waschzwang: Eine Zwangsstörung kann den Alltag erheblich beeinträchtigen.

Das Auge einer Frau, die besorgt blickt.

Krank vor Angst?

5 Anzeichen, die auf eine Angststörung hinweisen

Eine Frau sitzt mit angezogenen Beinen auf dem Sofa.

Agoraphobie

Das Zuhause ist für Menschen mit Agoraphobie oft der einzig sichere Ort.

Ein junger Mann abseits einer Menschengruppe.

Soziale Phobie

Eine soziale Phobie ist mehr als nur Schüchternheit.

Das Bild zeigt eine Frau, die vorsichtig durch ihre Hände vorm Gesicht lugt.
Quiz:

Soziale-Phobie-Test

So hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie an einer sozialen Phobie leiden

Eine Frau sitzt auf dem Sofa und denkt nach.

Generalisierte Angststörung

Betroffene sind nahezu permanent ängstlich, nervös und angespannt.

Psychotherapeut sitzt seinem Patienten gegenüber

Was sind Phobien?

Ob Spinnenphobie oder Zahnarztangst: Die Liste der Phobien ist lang.

Eine Frau läuft weg.

Was passiert bei einer Panik?

Schweißausbrüche, Herzrasen, Harndrang: Solche Panik-Symptome haben ihren Grund.

Ein älterer Mann vor seinem Laptop.

Forum Angst & Zwang

Diskutieren Sie mit anderen Lesern.

Spezifische Phobien

Menschen mit einer spezifischen Phobie haben große Angst vor bestimmten Objekten oder Situationen.

Therapie bei Angst & Zwang

Eine Therapeutin im Gespräch mit einer Patientin.

Verhaltenstherapie

Die Verhaltenstherapie ist ein bewährtes Verfahren zur Behandlung von Ängsten und Zwängen. Wie sie funktioniert.

Ein Mann lacht glücklich.

Psychotherapie

Die wichtigsten Therapieverfahren im Überblick