Psoralon MT 0,5%/-1%/-2%/-3%

Medikament || Quellen (Stand: 01. November 2007)

Hersteller: Hermal Kurt Herrmann GmbH & Co OHG
Wirkstoffkombination: Dithranol + Salicylsäure
Darreichungsform: Salbe

rezeptpflichtig

Bitte beachten: Die Angaben zur Wirkung beziehen sich allgemein auf den Wirkstoff des Medikaments und können daher von den Herstellerangaben zu Ihrem Medikament abweichen. Bitte fragen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Apotheker oder ziehen Sie den Beipackzettel Ihres Medikaments zurate.

Wirkung

Psoralon MT 0,5%/-1%/-2%/-3% enthält die Wirkstoffkombination Dithranol + Salicylsäure.

Die Wirkstoffkombination Dithranol + Salicylsäure wird äußerlich eingesetzt, um bei kurzer Anwendungsdauer die Hautsymptome wie Schuppungen und Juckreiz, aber auch in geringem Maße Entzündungsreaktionen und eine Keimbesiedlung, bei Schuppenflechte (Psoriasis) zu lindern beziehungsweise zu vermindern.

Zu folgenden Anwendungsgebieten von Dithranol + Salicylsäure sind vertiefende Informationen verfügbar:

Lesen Sie dazu auch die Informationen zu den Wirkstoffgruppen äußerlich anzuwendende Mittel gegen Schuppenflechte, Mittel gegen Schuppenflechte und Verhornungsstörungen, zu welchen die Wirkstoffkombination Dithranol + Salicylsäure gehört.

Anwendungsgebiete laut Herstellerangaben

  • Minutentherapie bei Schuppenflechte

Dosierung

Die Salbe sollte einmal täglich auf die erkrankten Hautstellen aufgetragen und nach einer Einwirkungszeit von zehn bis 20 Minuten (zu Beginn nur zehn bis 15 Minuten) wieder gründlich abgewaschen werden. Dabei sollten Einmalhandschuhe oder Fingerlinge getragen werden. Die Salbe soll möglichst dünn und nur auf der erkrankten Haut verteilt werden.

Die Länge der Einwirkzeit ist je nach individuellem Ansprechen auf die Therapie unterschiedlich. Mit dem behandelnden Arzt wird ein individuelles Schema mit den unterschiedlichen Salbenkonzentrationen und unterschiedlich langer Einwirkzeit festgelegt. Die Wirkung sollte gut sein bei möglichst wenig Nebenwirkungen. Dafür wird in steigender Dosierung und mit zunehmend längerer Einwirkzeit behandelt.

Im Anschluss muss die behandelte Haut gründlich mit viel fließendem warmem Wasser unter sorgfältigem Verreiben von der Salbe gesäubert werden. Dabei sollte kein Vollbad genommen werden. Anschließend wird das Auftragen einer intensiv fettenden Hautcreme empfohlen.

Die gesamte Behandlungsdauer beträgt in der Regel vier bis sechs Wochen.

Packungsgröße & Preise

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Packungsgröße und Preis von Psoralon MT 0,5%/-1%/-2%/-3%. In folgender Angebotsform ist Psoralon MT 0,5%/-1%/-2%/-3% erhältlich:
(Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zu den Preis- und Zuzahlungsangaben)

Onmeda selbst ist keine Online-Apotheke. Wir versenden keine Produkte. Im Rahmen unserer Kooperation mit MediPreis (http://www.medipreis.de) ermitteln wir jedoch die aktuell günstigsten Preise für die Medikamente und führen Sie unten auf. Mit Klick auf den Preis gelangen Sie zu MediPreis und können dort entscheiden, bei welchem Anbieter Sie bestellen möchten. Ist kein Link hinterlegt, so stammen die Preise aus der ABDA-Datenbank (Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände) und sind bei MediPreis nicht gelistet.
Packungsgröße und Darreichungsform
- Anzeige -
Günstigster Preis pro Packung (Zuzahlung), (Versandkosten)
30 Gramm Salbe
€20,69 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich
30 Gramm Salbe
€19,05 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich
30 Gramm Salbe
€17,49 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich
30 Gramm Salbe
€16,74 EUR (€5,00 EUR), (€0,00 EUR Versand) Preisvergleich

Sonstige Bestandteile

Folgende arzneilich nicht wirksame Bestandteile sind in dem Medikament enthalten:

  • dickflüssiges Paraffin
  • Ethylendistearat
  • Glycerolmonostearatlaktat
  • Tetradecyltetradecanoat
  • weißes Vaselin



Apotheken-Notdienst