Onmeda.de Logo

Die Onmeda-Experten

Unsere Experten unterstützen die Onmeda-Redaktion und arbeiten Hand in Hand mit ihr zusammen. Ihre Fachexpertise trägt zur Qualität und Verlässlichkeit der Onmeda-Inhalte bei.

Prof. Dr. Michael Bauer

Facharzt für Intensiv- und Notfallmedizin

Prof. Michael Bauer studierte Medizin an der Universität des Saarlandes und der Ninewells Medical School in Dundee, Schottland. Nach seiner Promotion forschte er an der Johns Hopkins Medical School in Baltimore und lehrte an der University of North Carolina in Charlotte. Anschließend habilitierte er sich im Fachbereich der ­Anästhesiologie und Intensivmedizin an der Universität des Saarlandes.

Experte ist Bauer vor allem für die sogenannte Sepsis, umgangssprachlich "Blutvergiftung" genannt. Neben seiner Tätigkeit als Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie des Universitätsklinikums Jena leitet er auch das dort angesiedelte Forschungs- und Behandlungszentrum "Sepsis und Sepsisfolgen" (Center for Sepsis Control and Care, kurz CSCC).

Für Onmeda prüfte Bauer den Artikel über die Ursachen, Symptome und Therapie der Sepsis auf inhaltliche Richtigkeit.

Dr. Christina Breidenassel

Ernährungswissenschaftlerin

Prof. Dr. Ingo Froböse

Sportwissenschaftler und Buchautor

Ingo Froböse studierte Sport an der Deutschen Sporthochschule (DSHS) in Köln. Nach seiner Promotion und Habilitation wurde er dort 1995 Professor für Bewegungsorientierte Präventions- und Rehabilitationswissenschaften. Heute leitet er auch das an der DSHS angesiedelte Zentrum für Gesundheit durch Sport und Bewegung. Neben diversen Fachpublikationen hat Froböse auch Bücher zu sportwissenschaftlichen und ernährungswissenschaftlichen Themen verfasst. Sein neuestes Buch erschien 2018 unter dem Titel Die Beauty-Fitness-Formel: Tag für Tag besser aussehen mit dem Stoffwechsel-Programm.

Als Sportler tat sich Froböse insbesondere in der Disziplin der Leichtathletik hervor: Während seines Studiums wurde er mehrmals deutscher Vizemeister im Sprint über 100 Meter, deutscher Vizemeister über 200 Meter sowie deutscher Hochschulmeister über 200 Meter.

Onmeda unterstützt er unter anderem bei Fragen zu den Themen Sport und Training, Sportverletzungen und Muskelaufbau.

Dr. med. Frauke Gehring

Fachärztin für Innere Medizin und Allgemeinmedizin

Dr. Frauke Gehring schloss nach Studienaufenthalten auf Malta und in Südafrika 1984 ihr Medizinstudium in Kiel ab und absolvierte ihre fünfjährige Facharztausbildung in Innerer Medizin und Allgemeinmedizin in Bremerhaven, Rheinberg und Arnsberg. Sie promovierte extern in Hannover und ließ sich nach der Geburt von zwei Söhnen 1994 in einer eigenen Praxis in Arnsberg nieder.

Ihre Leidenschaft gehört, neben der Inneren Medizin, dem Medizinjournalismus. Seit 2001 ist sie beratende Ärztin in Online-Foren, seit 2012 bei Justanswer Deutschland, Großbritannien und USA. Seit 2002 ist sie als Referentin und Moderatorin tätig, seit 2010 Kolumnistin der Medical Tribune.

Dr. med. Frank Kahmann

Facharzt für Urologie und Gründer des Instituts für ambulante Prostatatherapien in Berlin

Dr. Frank Kahmann ist Urologe und Experte für Prostatakrebs. Das Medizinstudium an der Universität Heidelberg schloss er mit einer Promotion ab. Seine Facharztausbildung absolvierte Kahmann zunächst an zwei Krankenhäusern in England und anschließend am Klinikum Mannheim der Universität Heidelberg. 1998 ließ Kahmann sich in einer urologischen Gemeinschaftspraxis nieder, die sich auf die Brachytherapie spezialisiert hat, einer Methode zum Entfernen von Tumoren der Prostata.

Andrea Lubliner

Pharmazeutin und Fachtexterin für medizinische Fachtexte

Andrea Lubliner studierte an der Johann Wolfgang Goethe-Universtät in Frankfurt Pharmazie und arbeitete zunächst im Angestelltenverhältnis in verschiedenen Frankfurter Apotheken. 1985 sattelte sie um, begann freiberuflich als Freelancer bei Werbeagenturen medizinische und pharmazeutische Etats als Fachtexterin zu betreuen und schrieb lange Jahre als Jounalistin für die Deutsche Apotheker Zeitung in Stuttgart. Ihre Bandbreite reicht von Fachinformationen und Studienausarbeitungen über Patientenbroschüren und redaktionellen Laien-Texten bis hin zu Flyern und Konzepten für Kampagnen.

Ihre Zusammenarbeit mit Onmeda begann im Jahr 1999 – als Betreuerin des Medikamentenbereichs. Hier besteht ihre Arbeit in den eigentlichen Aufgaben eines Apothekers: Medizinischen Laien die Zusammenhänge und Wirkungen von Substanzen zu erklären und ihnen die Ängste zu nehmen, die oft mit den von Ärzten benutzten unverständlichen Fachausdrücken gefördert werden.

Annette Mittmann

Funktionsoberärztin Senologie
Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Psychoonkologin
in Weiterbildung fachgebundene Psychotherapie

In ihrem Fachgebiet der Gynäkologie wird Annette Mittmann mit vielfältigen Themen konfrontiert: Sie reichen vom Übergang vom Kind zur Frau (mit sexueller Orientierung und Entwicklung einer Geschlechtsidentität) über Familienplanung (mit verschiedensten Fragestellungen wie ungewollte Kinderlosigkeit, Abtreibung, Pränataldiagnostik), Schwangerschaft und Geburtshilfe bis hin zum weiblichen Älterwerden (mit dem hormonellen Karussell beim Übergang in die Menopause). Vielen Frauen bleibt auch die Krise einer Krebserkrankung nicht erspart – mit möglicherweise weitreichenden Veränderungen für Körper und Geist.

Diese Themenvielfalt, die unterschiedlichen Facetten und individuellen Lösungswege, das Finden von Antworten auf die vielen Fragen machen die Gynäkologie für Frau Mittmann lebendig und spannend – immer noch und immer wieder. Diese Herausforderung ist ihre Motivation.

Für Onmeda betreut Frau Mittmann schon seit Jahren das Forum Schwangerschaft & Geburt.

Dr. med. Bernhard Riecke

Facharzt für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie


Dr. med. Elisabeth Schönenberg-Hackenberg

Fachärztin für Innere Medizin; Gastroenterologie, Proktologie
Internistische Intensivmedizin
Diabetologie DDG, ÄK

Dr. med. Jan-Peter Siegers

Chirurg und Spezialist für Venenerkrankungen

Jan-Peter Siegers ist seit über 20 Jahren in der venösen Gefäßchirurgie tätig. Nach seinem Medizinstudium an der Universitätsklinik Marburg und am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) promovierte er an der Universität Bonn. Danach absolvierte Siegers eine sechsjährige Facharztausbildung: zunächst zum Allgemeinen Chirurgen und anschließend zum Phlebologen und Lymphologen.

Nach der Facharztausbildung arbeitete Siegers zunächst als leitender Oberarzt an der Altus-Klinik, einer renommierten Privatklinik für Venenerkrankungen. Heute leitet er als Chefarzt das Venenzentrum Elbe-Weser im niedersächsischen Otterndorf. Siegers Behandlungsschwerpunkte sind unter anderem die Krampfaderchirurgie und die Therapie chronsicher Wunden.

Für Onmeda ist Siegers als beratender Experte auf den Themengebieten Venenprobleme und Durchblutungsstörungen tätig.

Prof. Dr. Dr. Andreas Teufel

Facharzt für Innere Medizin und Experte für Lebererkrankungen

Andreas Teufel ist Professor für Hepatologie an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. Neben seiner Promotion als Mediziner schloss er auch sein Studium der Bioinformatik mit einem Doktortitel ab. Aktuell ist er auf beiden Gebieten tätig: Als Arzt widmet er sich unter anderem der Behandlung von Lebererkrankungen mit den Schwerpunkten Krebserkrankungen der Leber, Fettlebererkrankungen und Leberzirrhose. Als Forscher arbeitet er an Verfahren der Bioinformatik, die dazu beitragen könnten, Tumorerkrankungen und chronische Lebererkrankungen besser zu verstehen und zu therapieren.

Prof. Dr. Wolf-Ingo Worret

Facharzt für Dermatologie und Venerologie; Zusatzbezeichnung Allergologie, Dermatohistopathologie