Jungbrunnen Ernährung

Veröffentlicht von: Till von Bracht (27. März 2008)

© Jupiterimages/Wavebreak Media

Richtig essen und trinken ist die Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden. Das bedeutet nicht, dass Sie auf Genuss verzichten müssen. Die Mittelmeerländer machen es vor: Schlemmen und trotzdem alt werden – mit leckeren, abwechslungsreichen Mahlzeiten.

Die Statistik zeigt es: Menschen aus dem Mittelmeerraum sterben seltener an Herz-Kreislauf-Erkrankungen als Mitteleuropäer. Vor allem die Kreter sind für eine hohe Lebenserwartung bekannt. Bis zu 120 Jahre werden sie alt. Für das lange Leben machen Wissenschaftler in erster Linie die traditionelle mediterrane Ernährung verantwortlich.

Kohlenhydrate in Form von Pasta, Reis, Kartoffeln oder Brot sind die Basis. Dazu kommen viel frisches Obst, Gemüse, Käse, hochwertiges Pflanzenöl, Fisch und Rotwein. Die Ernährungsweise deckt sich übrigens weitgehend mit den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).


Glänzt Ihre Gesichtshaut?