Anzeige

Anzeige

Klettern – Abenteuer in der Höhe

Veröffentlicht von: Till von Bracht (04. Januar 2010)

© Jupiterimages/Stockbyte

Klettern ist nicht nur etwas für Extrem-Bergsportler wie Reinhold Messner: Immer mehr Menschen begeistern sich seit einigen Jahren für diesen Trendsport – und tun damit in Kletterhallen oder in der Natur ihrer Gesundheit etwas Gutes.

Denn Klettern stärkt unter anderem die Muskeln und sorgt für eine ausgewogene Körperhaltung. Rückenproblemen lässt sich dadurch ideal vorbeugen. Und vom Klettern können wir auch im Beruf und im Alltag profitieren: Das ständige Suchen nach dem nächsten Griff und Tritt schult unter anderem Aufmerksamkeit und Konzentration.

Erlebnis in der Kletterhalle oder in der Natur

Heutzutage muss man nicht mehr einen weiten Abstecher in die rauen Berge unternehmen, um an Felsen und Hängen das Abenteuer in der Höhe zu suchen. Man findet es zum Teil direkt um die Ecke: Über 300 Kletterhallen in Deutschland bieten mittlerweile die Möglichkeit zum Klettern.

Anzeige

Die Vorteile des Indoor-Kletterns – also dem Klettern in der Kletterhalle – überzeugen allein in Deutschland mittlerweile mehr als 200.000 Menschen. Ob jung oder alt, mit der Freundin, dem Partner oder gar mit der ganzen Familie: In der Kletterhalle findet jeder den idealen Einstieg in diesen Abenteuersport. Die meisten Betreiber weisen Einsteiger in die Sicherungstechniken ein und bieten Anfängerkurse an. Außerdem gibt es in Kletterhallen zahlreiche Kletterwände, die für Anfänger und Kinder geeignet sind.

Das Bild zeigt einen Mann, der einen Berg hochklettert. © Jupiterimages/Ingram Publishing

Ein spektakuläres Erlebnis: Klettern am Naturfels

Wer in erster Linie das Naturerlebnis sucht, dem stehen in Deutschland zahlreiche Klettergebiete offen. Sei es Klettern in der fränkischen Schweiz, in der Südpfalz, in der Eifel oder eben in den Alpen – vielerorts ragen zahlreiche Felswände in die Höhe, die sich zum Klettern für Anfänger eignen. Allerdings erfordert das sogenannte Outdoor-Klettern etwas Erfahrung, und Anfänger sollten nicht ohne einen geübten Kletterpartner das Abenteuer in der Natur suchen.

Anzeige


Apotheken-Notdienst

Anzeige