Selbsttest Schilddrüsenüberfunktion

© Jupiterimages/iStockphoto

Haben Sie eine Schilddrüsenüberfunktion?

Eine Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) entsteht, wenn die Schilddrüse zu viele Hormone bildet. Es kommt zu einem Überangebot von Schilddrüsenhormonen im Körper, wodurch der Stoffwechsel beschleunigt wird. Die Folge: Der Grundumsatz des Körpers steigt stark an, sodass er mehr Energie verbraucht als gewöhnlich.

Unser Selbsttest verrät Ihnen, ob bei Ihnen Anzeichen für eine Schilddrüsenüberfunktion vorliegen!

Bitte beachten Sie: Dieser Test kann keinesfalls die Diagnose durch einen Experten ersetzen!


Seite 1 von 9

Reagieren Sie sehr empfindlich auf Wärme bzw. schwitzen Sie schnell?



Apotheken-Notdienst