Selbsttest Nesselsucht

© Okapia

Welche Form der Nesselsucht liegt bei Ihnen vor?

Nesselsucht (Urtikaria) ist eine der häufigsten Hautkrankheiten weltweit. Etwa jeder vierte Mensch ist im Laufe seines Lebens einmal von einer akuten Urtikaria betroffen. Dabei bilden sich rötliche, klar begrenzte, teils juckende Hauterhebungen (sog. Quaddeln) auf der Hautoberfläche.

Sie vermuten, an einer Nesselsucht erkrankt zu sein, weil bei Ihnen in bestimmten Situationen oder auch ohne erkennbaren Auslöser die für Urtikaria typischen Quaddeln auftreten? Dann ermitteln Sie Ihren Nesselsucht-Typ mithilfe unseres Tests.

Oft treten mehrere Urtikaria-Formen gleichzeitig auf. Wenn mehrere Aussagen auf Sie zutreffen, wählen Sie zunächst diejenige Aussage aus, die am ehesten auf Sie zutrifft. Auf der nächsten Seite haben Sie die Möglichkeit, den Test direkt neu zu starten, um eine weitere Antwortmöglichkeit auszuwählen und die Auswertung zu erhalten.

Bitte beachten Sie: Der Test kann die Diagnose durch einen Experten nicht ersetzen!


Seite 1 von 1

Welche dieser Aussagen trifft am ehesten auf Sie zu?



Apotheken-Notdienst