Beckenbodentraining: Weitere Informationen

Veröffentlicht von: Sandra von dem Hagen (26. Juli 2016)

Linktipps:

Inkontinenz Selbsthilfe e.V. - Beckenbodentraining

Deutsches Beckenbodenzentrum

Buchtipps:

Der Beckenboden - Funktion, Anpassung und Therapie

book-beckenboden-tanzberger.jpgRenate Tanzberger, Annette Kuhn, Gregor Möbs

472 Seiten Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH 2004

Inhalt: - funktionelle Anatomie und Physiologie des Beckenbodens - Pathophysiologie und Epidemiologie der Beckenbodenerkrankungen - Diagnostik sowie konservative und chirurgische Therapie bei weiblicher und männlicher Inkontinenz - Beckenbodenveränderungen und -erkrankungen in Kindheit, Pubertät, Schwangerschaft, Wochenbett und Menopause - ausführliche Darstellung des Tanzberger-Konzepts zur physiotherapeutischen Beckenbodenrehabilitation bei Frau und Mann mit anschaulichen Beispielen und Übungen.

Training für den Beckenboden. Die Muskeln kräftigen - den Körper bewusster erleben

buchtipp_training_beckenbod.jpg Heike Höfler

95 Seiten Blv Buchverlag 2005

Was haben eine Hängebrücke, eine Schaufel und eine Blumenblüte gemeinsam? Sie alle eignen sich als Bilder für einen Muskel, den die Autoren und Physiotherapeutin Heike Höfler als "Wunderwerk", als "Energie- und Powermuskel überhaupt" bezeichnet. Gemeint ist der Beckenboden. In ihrem Buch Training für den Beckenboden zeigt Heike Höfler mit wirkungsvollen Übungen, warum der Beckenboden so wichtig ist und was seine Stärkung und Kräftigung bewirkt.

Quellen:

Online-Informationen des Pschyrembel: www.pschyrembel.de (2016)

Online Informationen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: www.familienplanung.de (Abrufdatum: 26.7.2016)

Heller, A.: Wochenbett und Rückbildung. Thieme, Stuttgart 2015

Bo, K., Brown, C., et al.: Beckenboden. Physiotherapie und Training. Thieme, Stuttgart 2012

Sökeland, J., Rübben, H.: Taschenlehrbuch Urologie. Thieme, Stuttgart 2008

Höfler, H.: Training für den Beckenboden. BLV, München 2005

Stand: 26. Juli 2016