Anzeige

Anzeige

Luftverhältnisse in Flugzeugen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (10. Oktober 2007)

© Jupiterimages/AbleStock.com

Jedes Jahr verlieren Menschen im Rahmen eines Flugs ihr Leben – und dies nicht nur durch Unfälle. Auch die besonderen Luftverhältnisse, die im Flugzeug herrschen, können insbesondere gesundheitlich beeinträchtigten Personen Probleme bereiten. Vor allem der erniedrigte Luftdruck kann zu Beschwerden führen.

Die Luftverhältnisse in Flugzeugen in großer Höhe unterscheiden sich wesentlich von denen am Erdboden. Die veränderten Umweltbedingungen nehmen Einfluss auf den menschlichen Organismus. Dabei spielen vor allem der veränderte Luftdruck und die Luftfeuchtigkeit eine Rolle. Ohne durch die Triebwerke erhitzte und komprimierte Luft wäre der Aufenthalt in Flughöhe nicht möglich. Die Luftzufuhr wird mithilfe von Druck- und Temperaturminderern sowie einer Klimaanlage geregelt.

Durch vernünftiges und vorbeugendes Handeln können mögliche Probleme jedoch größtenteils vermieden werden.

Glänzt Ihre Gesichtshaut?



Anzeige