Anzeige

Anzeige

Rezeptoren

Rezeptoren sind Zellen, die auf körpereigene Substanzen mit der Auslösung eines elektrischen Signals oder der Freisetzung chemischer Verbindungen reagieren. Arzneimittel versuchen häufig, Rezeptoren anzusprechen und so eine bestimmte Wirkung auszulösen.

Anzeige


Apotheken-Notdienst



Anzeige