Escherichia coli (E. coli, Kolibakterien): Weitere Informationen

Veröffentlicht von: Dr. rer. nat. Geraldine Nagel (15. April 2014)

Onmeda-Lesetipps:

Buchtipps:

Kurzlehrbuch Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie

buch_gross_mikrobiologie.jpg Uwe Groß

496 Seiten Thieme 2013

Achtung: ansteckendes Wissen – Das gesamten prüfungsrelevanten Wissen im Fachgebiet Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie wird kompakt dargestellt. – Mehrere Grundlagenkapitel mit kurzer, systematischer Vorstellung der einzelnen Krankheitserreger sowie mikrobiologischer Untersuchungsmethoden helfen Ihnen den Einstieg zu finden. – Der großer klinisch-infektiologischer Buchteil ist gegliedert nach Organsystemen mit detaillierten Informationen und zahlreichen Abbildungen zu den einzelnen Krankheitsbildern. – Klare Gliederung und übersichtlich aufbereitete Inhalte ermöglichen Ihnen eine effiziente Prüfungsvorbereitung. – Zahlreiche Praxistipps, klinischen Fallbeispiele und interessante Exkurse. – Aktuell: u.a. werden neue diagnostische Verfahren erläutert, veränderte Keimspektren/Erreger werden beschrieben (aktuelle Nomenklatur). – Das Hygienekapitels wurde erweitert und umstrukturiert (u.a. ausführlichere Beschreibung von Maßnahmen zur Verhinderung von Infektionen). – Ausgewählte Erregerzyklen (Parasiten) werden grafisch dargestellt. – Lerntabellen mit "klassischem", erregerorientiertem Ansatz als eigenes Kapitel am Buchende + Campus: Dieses Buch können Sie sofort online und mobil nutzen! Mit Campus, der Online-Plattform, die Ihren Browser und/oder Ihr iPad zur interaktiven Bibliothek macht. Schalten Sie mit dem beiliegenden Code das Buch auf www.campus.thieme.de und in der Campus iPad App frei und nutzen Sie die vielen Vorteile von Campus wie die übergreifende Suche, Markierungen nach Themen und Ihren liebsten Lesezeichen.

Direkt bestellen bei Amazon (Anzeige)

Quellen:

Online-Informationen des Pschyrembel: www.pschyrembel.de (Stand: 2014)

Online-Informationen der Centers für Disease Control (CDC): www.cdc.gov (Abrufdatum: 15.4.2014)

Groß, U. et al.: Kurzlehrbuch Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie. Thieme, Stuttgart 2013

Kayser, F.H. et al.: Medizinische Mikrobiologie. Thieme, Stuttgart 2010

Hahn, H. et al.: Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie. Springer, Berlin 2009

Darmbakterien lassen sich Surfbretter bauen. Online-Informationen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung: www.biotechnologie.de (Stand: 23.3.2009)

Weiss, S.M. et al.: IRSp53 Links the Enterohemorrhagic E. coli Effectors Tir and EspFU for Actin Pedestal Formation. Cell Host & Microbe, Vol. 5, Iss. 3, pp. 244-258 (19.3.2009)

Gerhard, I.: Das Frauen-Gesundheitsbuch. Haug-Verlag, Stuttgart 2009

Gerabek, W.E. et al.: Enzyklopädie der Medizingeschichte, Band 1. Verlag Walter de Gruyter, 2007

Caspary, W.F. et al.: Infektiologie des Gastrointestinaltraktes. Springer Verlag, Berlin 2006

Stand: 15. April 2014