Ulcus molle (weicher Schanker): Vorbeugen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (13. Januar 2016)

Dem Ulcus molle (weicher Schanker) können Sie vorbeugen, indem Sie beim Geschlechtsverkehr Kondome verwenden.

Bei einem schon bestehenden Ulcus molle ist es vorbeugend ratsam, auch nicht betroffene Partner(innen) mitzubehandeln. Anders als bei vielen anderen Infektionskrankheiten verleiht die Infektion mit dem Bakterium Haemophilus ducreyi keine Immunität: Auch wenn Sie bereits einen weichen Schanker durchgemacht haben, können Sie sich erneut anstecken.


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst