Scrapie (Traberkrankheit): Symptome

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (02. März 2016)

Scrapie (Traberkrankheit) ruft unterschiedliche Symptome hervor, die aufgrund der langen Zeit zwischen Infektion und Auftreten der ersten Symptome (Inkubationszeit) vor allem bei zwei- bis fünfjährigen Tieren auftreten. Die Krankheitsdauer nach Ausbruch der Symptome beträgt zwei Wochen bis sechs Monate. Da das Gehirn geschädigt wird, treten bei den Tieren vor allem Verhaltensänderungen auf.

Typische Scrapie-Symptome sind:

  • Verhaltensauffälligkeiten wie Absonderung von der Herde, Nervosität und Aggressivität
  • Bewegungs- und Gangstörungen (Traben, Hoppeln, Taumeln)
  • Zittern
  • Juckreiz, abgescheuerte Wolle
  • Gewichtsverlust
  • Überempfindlichkeit
  • Übererregbarkeit

Bei Scrapie können die Symptome gerade zu Beginn der Erkrankung sehr unterschiedlich sein. Zeigen Schafe oder Ziegen Auffälligkeiten, welche auf Scrapie schließen lassen, muss der Tierhalter diese dem zuständigen Veterinäramt melden.


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst