Rinderbandwurm-Infektion: Weitere Informationen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (09. Dezember 2014)

ICD-10-Diagnoseschlüssel:

Hier finden Sie den passenden ICD-10-Code zu „Rinderbandwurm-Infektion”:

Onmeda-Lesetipps:


Buchtipps:

Taschenlehrbuch Medizinische Mikrobiologie

http:i.onmeda.de/buch-kayser-mikrobio.jpgFritz Kayser et.al

744 Seiten Thieme 2014

Deine Basis um Infektionskrankheiten optimal zu verstehen! - Du bekommst alle wichtigen Informationen zur Bakteriologie, Virologie, Mykologie und Parasitologie. - Auch die (Querschnitt-)Fächer Hygiene, Immunologie und Infektiologie sind enthalten. Das Immunologiekapitel wurde neu geschrieben und ist jetzt mehr auf die Infektionsimmunologie ausgerichtet. Im Kapitel Hygiene ist auch der Aspekt der Lebensmittelhygiene berücksichtigt

Quellen:

Pschyrembel: Klinisches Wörterbuch. 266. Auflage, de Gruyter, Berlin 2014

Hahn, J.-M.: Checkliste Innere Medizin. Thieme, Stuttgart 2013

Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie e.V. (DGPI): DGPI Handbuch. Infektionen bei Kindern und Jugendlichen. Thieme, Stuttgart 2013

Hahn, H., et al.: Medizinische Mikrobiologie und Infektiologie. Springer, Heidelberg 2012

Krauss, H., et al.: Zoonosen. Deutscher Ärzte-Verlag, Köln 2004

Diesfeld, H.J., Krause, G., Teichmann, D.: Praktische Tropen- und Reisemedizin. Thieme, Stuttgart 2003

Rinder-Bandwurm-Infektionen beim Menschen. Merkblatt für Ärzte. Online-Informationen des Bundesinstituts für Risikobewertung: www.bfr.bund.de (Stand: Juli 2001)

Stand: 9. Dezember 2014


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst