Radiusfraktur (Speichenbruch): Weitere Informationen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (31. Oktober 2014)

ICD-10-Diagnoseschlüssel:

Hier finden Sie den passenden ICD-10-Code zu „Radiusfraktur (Speichenbruch)”:

Quellen:

Niethard, F., Pfeil, J., Biberthaler, P.: Duale Reihe Orthopädie und Unfallchirurgie. Thieme, Stuttgart 2014

Petron, D.: Distal radius fractures in adults. UpToDate, Online-Publikation (25.8.2014)

Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kinderchirurgie: Unterarmschaftfrakturen im Kindesalter. AWMF-Leitlinien-Register Nr. 006/062 (Stand: August 2013)

Breusch, S., Clarius, M., Mau, H., Sabo, D. (Hrsg.): Klinikleitfaden Orthopädie Unfallchirurgie. Urban & Fischer, München 2013

Ruchholtz, S., Wirtz, D.C. (Hrsg.): Orthopädie und Unfallchirurgie essentials. Thieme, Stuttgart 2012

Güthoff, S., Harrer, P.: Die 50 wichtigsten Fälle – Chirurgie. Urban & Fischer, München 2009

Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie: Distale Radiusfraktur. AWMF-Leitlinien-Register Nr. 012/015 (Stand: Mai 2008)

Stand: 31. Oktober 2014


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst