Polio (Poliomyelitis, Kinderlähmung): Therapie

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (07. April 2016)

Bei Polio (Poliomyelitis, Kinderlähmung) zielt die Therapie immer darauf ab, die Symptome zu lindern. Eine ursächliche Behandlung der Kinderlähmung gibt es bisher nicht: Es stehen bisher keine Medikamente zur Verfügung, mit denen man das Polio-Virus direkt bekämpfen kann.

Zur Polio-Therapie sind folgende Maßnahmen empfehlenswert:

  • strenge Bettruhe, auch schon bei Verdacht auf eine Poliomyelitis-Infektion
  • muskelentspannende, wechselnde Lagerung der Betroffenen bei auftretenden Lähmungen
  • Krankengymnastik zur Nachbehandlung
  • eventuell maschinelle Beatmung (bei Atemlähmungen) und intensivmedizinische Betreuung

Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst