Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Parkinson: Weitere Informationen

Veröffentlicht von: Wiebke Raue (19. September 2014)

ICD-10-Diagnoseschlüssel:

Hier finden Sie den passenden ICD-10-Code zu „Parkinson (Morbus Parkinson, Parkinson-Syndrom)”:

Onmeda-Lesetipps:

Linktipps:

www.kompetenznetz-parkinson.deDas Kompetenznetzwerk Parkinson-Syndrom ist ein vom BMBF(Bundesministerium für Bildung und Forschung) gefördertes nationales Projekt mit dem Ziel, Forschungs- und Versorgungsaktivitäten zu optimieren.

www.parkinson-selbsthilfe.de Informationen der Deutschen Parkinson Vereinigung sowie weitere Selbsthilfe-Angebote.

www.parkinsongruppe-gross-gerau.de Die Regionalgruppe Groß-Gerau der Deutschen Parkinson Vereinigung e. V. Website bietet zahlreiche Aktivitäten und Informationen rund um das Thema Parkinson

Selbsthilfegruppen / Beratungsstellen:

Schweizerische Parkinsonvereinigung
Gewerbestraße 12a
Postfach 123, CH-8132 Egg
+41 43 277 20 77
info@parkinson.chwww.parkinson.chParkinson Selbsthilfe Österreich
Schottenfeldgasse 45
A-1070 Wien
+43 (0) 664 78 222 03
www.parkinson-sh.atHilde-Ulrichs-Stiftung für Parkinsonforschung
Entenfang 7
61197 Florstadt-Staden
+49 (0) 6035 - 97 03 06
hilde-ulrichs-stiftung@parkinsonweb.comwww.parkinsonweb.comDeutsche Parkinson Vereinigung, Bundesverband e.V.
Moselstraße 31
D-41464 Neuss
+49 (0) 2131 - 740 270
bundesverband@parkinson-mail.dewww.parkinson-vereinigung.de

Buchtipps:

Die Parkinson-Krankheit

buch_gerlach_parkinson.jpg M. Gerlach, H. Reichmann, P. Riederer

453 Seiten Springer 2007

In diesem anspruchsvollen Lehrbuch wird kompetent und fächerübergreifend das aktuelle Wissen über die Parkinson-Krankheit komprimiert dargestellt. Es ist im deutschsprachigen Raum das erste und einzige Buch, das umfassend die pathologischen und pathophysiologischen Grundlagen, die Klinik und die Therapie der Parkinson-Krankheit beschreibt. Darüber hinaus werden auch dem interessierten Patienten und Laien wichtige Informationen dargeboten. Besondere Stärken des Lehrbuchs liegen in der klaren Darstellung hochkomplexer Sachverhalte, in der anschaulichen Bebilderung und in der Verwendung zahlreicher Übersichtstabellen. Eindrucksvoll ist auch der historische Bezug, der Studenten, interessierten Wissenschaftlern und Medizinern die fundamentalen Beiträge früherer Forschergenerationen vor Augen führt.

Direkt bestellen bei Amazon (Anzeige)

Quellen:

Online-Informationen der Deutschen Parkinson Vereinigung e.V.: www.parkinson-vereinigung.de (Abrufdatum: 19.9.2014)

Online-Informationen vom Kompetenznetz Parkinson: www.kompetenznetz-parkinson.de (Abrufdatum: 16.9.2014)

Grehl, H., Reinhardt, F.: Checkliste Neurologie. Thieme, Stuttgart 2013

Mattle, H., Mumenthaler, M.: Neurologie. Thieme, Stuttgart 2013)

Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie: Parkinson-Syndrome – Diagnostik und Therapie. AWMF-Leitlinien-Register-Nr. 030/010 (Stand: September 2012)

Pérez-González, P.: Ambulante videounterstützte Parkinsontherapie. e-Health 2010, pp. 222-226. Medical Future, Solingen 2010

Stand: 19. September 2014






Anzeige