Muskelschwund (Muskeldystrophie): Weitere Informationen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (16. Juli 2015)

ICD-10-Diagnoseschlüssel:

Hier finden Sie den passenden ICD-10-Code zu „Muskelschwund (Muskeldystrophie)”:

Linktipps:

Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke Neben Forschungsförderung bietet die DGM Informationen und Beratung sowie Foren und örtliche Kontaktadressen für Betroffene und ihre Angehörigen an.

aktion benni und co e.V.Verein zur Förderung der Muskeldystrophie Duchenne Forschung

Quellen:

Online-Informationen der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V.: www.dgm.org (Abrufdatum: 16. Juli 2015)

Online-Informationen des Pschyrembel: www.pschyrembel.de (Stand: 2015)

Niethardt, F.U., Pfeil, J., Biberthaler, P.: Orthopädie und Unfallchirurgie. Thieme, Stuttgart 2014

Zierz, S., Jerusalem, F.: Muskelerkrankungen. Thieme, Stuttgart 2014

Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Neurologie: Diagnostik und Differenzialdiagnose bei Myalgien. AWMF-Leitlinien-Register Nr. 030/051 (Stand: September 2012)

Schulz, J.B.: Neurologie ... in 5 Tagen. Springer, Berlin 2011

Stand: 16. Juli 2015


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst