Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Ischias (Ischiasschmerzen, Ischialgie): Symptome

Veröffentlicht von: Till Hansmeier (24. Juni 2013)

Die für Ischias (Ischiasschmerzen, Ischialgie) typischen Symptome sind Rückenschmerzen im unteren Rücken (in Höhe der Lendenwirbelsäule), die bis ins Bein ausstrahlen. Der ins Bein ausstrahlende Ischiasschmerz verstärkt sich durch Husten oder Pressen.

Ist die Ischialgie durch einen Bandscheibenvorfall bedingt, bei dem der Ischiasnerv eingeklemmt ist, treten die Ischias-Symptome meist plötzlich und sehr heftig auf; außerdem sind die typischen Ischiasschmerzen dann ziehend oder reißend.

Die ins Bein ausstrahlenden Ischiasschmerzen sind nicht immer das einzige Anzeichen für einen geschädigten Ischiasnerv: Nicht selten treten beim Ischias neben den Schmerzen Symptome einer Nervenschädigung auf: zum Beispiel Gefühlsstörungen ( Taubheitsgefühl, Kribbeln, sog. Ameisenlaufen) oder Lähmungen. Bei einer schweren Ischialgie kommt es darüber hinaus zu Blasen- oder Darmstörungen (Inkontinenz).






Anzeige