Hypercholesterinämie: Weitere Informationen

Veröffentlicht von: Onmeda-Redaktion (20. Januar 2015)

Onmeda-Lesetipps:

Cholesterin
Blutfette
Arteriosklerose
Koronare Herzkrankheit (KHK)
Arzneimittelinformationen zu Fettstoffwechselstörungen
Triglyceride

Linktipps:

Lipid-Liga Die Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen DGFF (Lipid-Liga) e.V. ist ein unabhängiger Ansprechpartner für Fragestellungen auf dem Gebiet des Fettstoffwechsels und der Atherosklerose. Ihr erklärtes Ziel ist die gesundheitliche Aufklärung durch Umsetzung und Vermittlung gesicherter Erkenntnisse auf dem Gebiet der Prävention, Diagnostik und Therapie von Fettstoffwechselstörungen und der Atherosklerose.

Quellen:

Cholesterol im Blut – Niedriges LDL- und hohes HDL-Cholesterol senken das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse. Online-Informationen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.: www.dge.de (Abrufdatum: 20.1.2015)

Herold, G.: Innere Medizin. Selbstverlag, Köln 2014

Kasper, H., Burghardt, W.: Ernährungsmedizin und Diätetik. Urban & Fischer, München 2014

Online-Informationen des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (Hrsg.): www.gesundheitsinformation.de (Stand: 14.8.2013)

Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie von Fettstoffwechselstörungen in der Ärztlichen Praxis. Online-Informationen der Deutschen Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen DGFF (Lipid-Liga) e.V.: www.lipid-liga.de (Stand: Januar 2012)

Biesalski, H.K., Grimm, P.: Taschenatlas Ernährung. Thieme, Stuttgart 2011

Presseinformation der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.: Cholesterinwerte im Griff (17.6.2010)

Spinas, G.A., Fischli, S.: Endokrinologie und Stoffwechsel kompakt. Thieme, Stuttgart 2011

Biesalski, H.K., Bischoff, S., Puchstein, C. (Hrsg.): Ernährungsmedizin. Thieme, Stuttgart 2010

Cholesterinwerte im Griff. Presseinformation der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (17.6.2010)

Suter, P.M.: Checkliste Ernährung. Thieme, Stuttgart 2008

Siegenthaler, W., Blum, H. (Hrsg.): Klinische Pathophysiologie. Thieme, Stuttgart 2006

Apherese-Verfahren in der Behandlung der familiären Hypercholesterinämie. Wiener Klinische Wochenschrift, 112/2, S. 49–51, Springer-Verlag (2000)

Stand: 20. Januar 2015


Wie steht es um Ihre Gesundheit?



Apotheken-Notdienst